Rigatoni al forno | Vegetarischer Nudelauflauf

Zutaten (2 Personen)

  • 150g Vollkorn-Nudeln Penne (trocken)
  • 350g passierte Tomaten
  • ½ Rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125g Mozzarella light
  • 30g Reibekäse Light
  • 200g Körniger Frischkäse 0.4%
  • 2EL Tomatenmark
  • 1EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikumblätter

Zubereitung

  1. Die Nudeln für ca. 9min kochen, sodass sie al dente sind.Den Ofen auf 200° vorheizen.
  2. In der Zwischenzeit das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel und gehackten Knoblauch darin andünsten. Mit den passierten Tomaten ablöschen, bevor der Knoblauch dunkel wird.
  3. Tomatenmark, Salz, Pfeffer und gehackten Basilikum hinzugeben und ca. 10min köcheln lassen. Den Körnigen Frischkäse unterrühren und von der Herdplatte nehmen.
  4. Die Nudeln und Tomatensoße gut vermengen und in eine Auflaufform geben.
  5. Den geriebenen Mozzarella und Reibekäse darüber verteilen und für ca. 35-40min in den Ofen schieben.
  6. Etwas abkühlen lassen und genießen.

Nährwerte (1 Portion)

  • 555 Kcal
  • 41g Protein
  • 65g Kohlenhydrate
  • 14g Fett

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*