Lachs-Curry mit Blumenkohlreis | Low Carb Kokos-Curry

Zutaten (2 Portionen)

  • 1 kleiner Blumenkohl
  • 1 Dose Kokosmilch light
  • 125g Wildlachsfilet
  • 2 Stangen Porree
  • 1 Glas Bambussprossen
  • 150g Ananas (frisch oder Konserve)
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 2 TL Kurkuma
  • 2 TL Curry
  • 1TL Kokosöl
  • Schuss Sojasoße
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl im Mixer zerkleinern und anschließend mit der Kokosmilch in eine hohe Pfanne oder Wok geben.
  2. Mit Kurkuma, Curry, Salz und Pfeffer würzen und 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Den Porree in Ringe schneiden und die Ananas würfeln.
  4. Knoblauch hacken und mit dem Lachs in der Pfanne braten.
  5. Den Fisch in der Pfanne mit dem Kochlöffel zerkleinern, die Bambussprossen dazu geben und kurz mit braten.
  6. Wenn alles gar ist, zum Blumenkohl geben und mit der Sojasoße abschmecken.
  7. Sollte die Soße zu flüssig sein, etwas mit Guarkenmehl eindicken.
  8. Servieren und genießen.

Nährwerte (pro Portion)

  • 387 Kcal
  • 22g Protein
  • 30g Kohlenhydrate
  • 19g Fett

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*