Veganes Kichererbsen-Curry | Gemüse Curry Rezept

Zutaten

  • 150g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Karotte
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 150g Kartoffeln (gewürfelt)
  • 150g Kürbis (gewürfelt)
  • 300g Passierte Tomaten
  • 50ml Creme Fine oder Soja Cuisine Light
  • 1EL Tomatenmark
  • 1TL Kokosöl
  • Gewürzmischung:Salz & Pfeffer, Chilipulver, Currypulver, Kardamom, Ingwerpulver, Prise Zimt

Zubereitung

  1. Zuerst den Knoblauch und Frühlingszwiebel anschwitzen.
  2. Die Kürbis-, Karotten- und Kartoffelwürfel dazugeben und scharf anbraten
  3. Mit allen Gewürzen abschmecken und den passierten Tomaten ablöschen. Einen Schuss Sahnesoße dazu und Tomatenmark und gut verrühren.
  4. Die Temperatur auf mittlerer Stufe runterstellen und für ca. 25min köcheln lassen.
  5. Die letzten 5min die Kichererbsen dazugeben.
  6. Servieren und genießen.

Nährwerte

  • 469 Kcal
  • 17g Protein
  • 88g Kohlenhydrate
  • 12g Fett

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*