Gemüsenudeln mit Spinat-Frischkäse Soße | Low Carb Nudelgericht

Zutaten (2 Portionen)

  • Als High Carb Variante: 65g Vollkornnudeln (Trockengewicht)
  • Als Low Carb Variante: Rote Beete & Möhren mit dem Spiralschneider verarbeiten
  • 300g TK-Spinat
  • 200g Hüttenkäse 0.4%
  • 20g Frischkäse light
  • Nach Belieben getrocknete Tomaten

Zubereitung

  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  • Den Spinat in der Pfanne erhitzen und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss würzen.
  • Die getrockneten Tomaten dazu geben und den Hüttenkäse unterrühren.
  • Option A) Die fertig gekochten Nudeln abgießen und in die Spinat-Pfanne geben.
  • Option B) Die Gemüsenudeln in die Pfanne geben 🙂
  • Etwas Frischkäse unterrühren, servieren und genießen.

Nährwerte (1 Portion Low Carb Nudeln)

  • 280 Kcal
  • 22g Protein
  • 33g Kohlenhydrate
  • 10g Fett

2 Comments

  1. Klingt gut.
    Ich kenne nur Hüttenkäse 0,8%.
    Bitte sag mir welchen Du verarbeitest.

    Für welche Variante gelten die NW?

    • Den 0.4% gibt es eigentlich in allen Discountern, wie Aldi, Lidl & Co und die Nährwerte gelten für die 0.8%,wobei der Unterschied hier marginal ist 😉 Auf die Menge ist das ein Tropfen auf dem heißen Stein.
      LG

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*