Lachs-Nudeln mit Sahnesauce | 10min Lachs-Pasta Rezept

Lachs-Nudeln mit Sahnesauce | 10min Lachs-Pasta Rezept

Lachs-Nudeln mit Sahnesauce | 10min Lachs-Pasta Rezept

596 Kcal | 38g Protein | 66g Kohlenhydrate | 20g Fett

Hallöchen liebe Freunde und Willkommen zu einem neuen 10min Quickie aus IQs Kitchen.

Auch wenn heute die Zeit knapp bemessen ist, so nehme ich mir doch gerne die Zeit für euch, um wenigstens ein paar liebe Grüße und ein leckeres Rezept zum nachmachen da zu lassen.
Als Food-Inspiration für euer heutiges Mittag-/Abendessen (oder meinetwegen auch Frühstück, wer #Pastaliebe so hart feiert wie ich 😅), gibt es das Rezept zu den Lachs-Nudeln mit Sahnesauce aus den Story-Highlights. Dann habt ihr auch mal die genauen Mengenangaben und Schritt für Schritt Anleitung zum Ausdrucken – oder noch besser – zum Verschicken an eure Freunde, die immer noch der Meinung sind, dass gesund und lecker kochen a) nicht zusammen passt und b) kompliziert sein muss.

Ich setz auf eure Unterstützung, um meine Message in die große weite Welt zu tragen und einen kleinen, aber wichtigen Beitrag zu leisten, dass sich alle etwas bewusster ernähren und dabei das Essen genießen können.

Dieses 10min Lachs-Pasta Gericht ist der beste Beweis dafür. Abgesehen von der schnellen Zubereitung, ist vor allem die „falsche Sahnesauce“ der Hammer und wird deine Küche bestimmt ein wenig aufpimpen. Lass dich überraschen und schreib dir deine Einkaufsliste, damit du es gleich heute testen kannst. Das Rezept findest du ab sofort auf dem Blog unter www.iqskitchen.de

Fragerunde: Mit welchem Alter habt ihr angefangen für euch selbst zu kochen?🙌

Euer Fitnesskoch

Q

Wenn du noch mehr Rezepte suchst, die dir garantiert gelingen und dabei sehr wenig Zeit in Anspruch nehmen, dann zögere nicht lange und besorge dir meine beiden Kochbücher, wo du über 200 weitere Rezepte findest, die schnell, einfach, gesund und lecker sind. 100% Zufriedenheit aller bisherigen Kunden sind eine Ansage. Lass auch du dich überzeugen und mit IQs Kitchen etwas Schwung in deine Küche bringen.

Hier klicken und besorgen.

Zutaten (2 Portionen)

  • 150g Nudeln (egal welche Sorte)
  • 200g Räucherlachs
  • 10 Cocktailtomaten
  • 8 getrocknete Tomaten (nicht in Öl eingelegte)
  • 100g Exquisa Frischkäse 0.2%
  • Zitronensaft
  • 75ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • Bund Schnittlauch
  • 1EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Cocktailtomaten halbieren, den Knoblauch fein hacken und die getrockneten Tomaten etwas zerkleinern. Den Räucherlachs in Streifen schneiden und bereit stellen.
  3. Zuerst den Knoblauch in Olivenöl andünsten, dann die Cocktailtomaten und getrockneten Tomaten hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Frischkäse mit der Gemüsebrühe verdünnen und in die Pfanne geben. 2min köcheln lassen, dann den gehackten Schnittlauch, einen Schuss Zitronensaft und die Lachsstreifen hinzugeben. Sofort die Pfanne von der heißen Herdplatte nehmen.
  5. Sobald die Paste fertig ist, diese abgießen und mit in die Pfanne geben. Gut verrühren und mit etwas frischen Schnittlauch servieren.

Nährwerte (pro Portion)

  • 596 Kcal
  • 38g Protein
  • 66g Kohlenhydrate
  • 20g Fett

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.