Thai Gemüse | Süße Gemüsebeilage

Zutaten

  • 150g Ananas (Konserve oder frisch)
  • 1 Zucchini
  • 4 Cocktailtomaten
  • 1 Zwiebel
  • ½ Rote Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1TL Kokosöl
  • 15g Cashew Nüsse
  • 3EL Sojasoße
  • 75ml Ananassaft
  • 1 Limette bzw Limettensaft
  • 1 Bund Koriander

Zubereitung

  1. Das Gemüse grob würfeln und den Koriander und die Cashewnüsse hacken.
  2. Zuerst die Zwiebelstücke und den gehackten Knoblauch in Kokosöl andünsten.
  3. Das restliche Gemüse und die Ananas hinzugeben, mit Sojasoße, Ananassaft und Limettensaft ablöschen und den Koriander dazugeben. Optional mit etwas Salz und Zucker verfeinern.
  4. Die Cashewnüsse unterheben und servieren.

Nährwerte

  • 255 Kcal
  • 9g Protein
  • 41g Kohlenhydrate
  • 6g Fett

Hier findest du meine Kochbücher mit über 100 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.