Hähnchen-Feldsalat mit Joghurtdressing

Feldsalat mit Hähnchen und Joghurtdressing | Sommerlicher Salat

Ein sommerlicher Feldsalat mit Hähnchen und Joghurtdressing ist doch genau das Richtige zur warmen Jahreszeit. Aber nicht nur das, denn Feldsalat gehört nicht nur zu den leckersten, sondern auch zu den gesündesten Salatsorten überhaupt und trumpft mit wertvollen Nährstoffen auf. Schnell zubereitet, herrlich erfrischend und leicht im Magen: Was wünscht man sich mehr bei diesen sommerlichen Temperaturen? Du hast wie immer die freie Wahl, bb du diesen Feldsalat mit Hähnchen und Joghurtdressing zubereitest oder mit Thunfisch und einem Olivenöl-Balsamico Dressing: Sei kreativ und sorge immer wieder für Abwechslung auf deinem Speiseplan. So macht es Spaß sich gesund und abwechslungsreich zu ernähren.

Ich wünsche Dir guten Genuss und Bon Appetit! 😉

Wenn du mehr Salatvariationen suchst, dann schau in meine Kochbücher rein und lasse dich inspirieren.

Zutaten

  • 150g Hähnchenfiletstücke
  • ½ Packung Feldsalat
  • ½ Rote Paprika
  • 2EL Mais
  • 4 Cocktailtomaten
  • 4 Schwarze entkernte Oliven
  • 1TL Pinienkerne (ca. 5g)
  • 1TL Sesam (ca. 5g)
  • 1 Scheibe Vollkorntoast als Beilage

Dressing

  • 75g Naturjoghurt 1.5%
  • Salz & Pfeffer
  • Italienischer Kräutermix
  • Zitronensaft

Zubereitung

  1. Das Hähnchenfleisch in einer leicht eingepinselten Pfanne durchbraten und mit Salz & Pfeffer würzen.
  2. Den Feldsalat abwaschen, trocken tupfen und auf den Tellerboden verteilen. Das Gemüse klein schneiden, über den Feldsalat geben und die Hähnchefiletstücke daüber verteilen.
  3. Pinienkerne und Sesam kurz in der Pfanne anrösten und über den Salat streuen.
  4. Das Dressing anrühren, über den Salat geben und wahlweise mit den Vollkornbrot-Sticks servieren.

Nährwerte

  • 400 Kcal
  • 39g Protein
  • 28g Kohlenhydrate
  • 13g Fett

Hier findest du meine Kochbücher mit über 100 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*