Thai-Salat mit Erdnuss-Limettendressing | Low Carb Sommergericht

Thai-Salat mit Erdnuss-Limettendressing | Low Carb Sommergericht

Thai-Salat mit Erdnuss-Limettendressing | Low Carb Sommergericht
224 Kcal | 17g Protein | 19g Kohlenhydrate | 9g Fett
Der erste Selbstversuch ist gelungen! Mein Live Cooking auf Instagram kam richtig gut an bei euch und wurde fleißig mitverfolgt. Ich muss sagen, dass es richtig Spaß gemacht hat für euch live in der Küche zu stehen und dabei ein bißchen zu plaudern und ein Essen eurer Wahl zuzubereiten. Denn genau das habe ich gestern in meiner Story gestartet und euch darum geben mir ein paar Rezeptvorschläge zuzuschicken, die ich dann live zubereite.
Der Entschluss fiel dann auf diesen sommerlich-leichten Thai-Salat mit Erdnuss-Limettendressing, der trotz seiner Einfachheit ein Gedicht war. Ich war ja schon einige Male in Thailand und das hat mich definitiv an Urlaub erinnert. Ein gutes Zeichen 🙂
Die Live Story könnt ihr euch heute noch bis 16 Uhr anschauen (bleibt 24h in der Timeline), also wer möchte, kann auf Insta vorbeischauen und sich das Live Cooking zu Gemüte führen. Ansonsten findet ihr hier das Rezept mit Schritt für Schritt-Anleitung. Fakt ist, ich werde diese Live Cookings mit euren Rezeptwünschen jetzt öfter machen und früh genug ankündigen, damit ihr euch das einplanen könnt.
Alles was ihr für das Rezept benötigt, ist ein Spiralschneider, etwas Gemüse und ein paar simple Zutaten, die man in jedem Supermarkt findet. Wer kein Erdnussmehl hat, der verwendet einfach die gleiche Menge Erdnussbutter.
Ich wünsche Dir viel Spaß bei der Zubereitung und freue mich auf deine Rückmeldung in den Kommentaren. Teile das Rezept auch gerne mit deinen Freunden und empfiehl meinen Blog weiter, wenn du von meinen Gerichten überzeugt bist.
Ich danke Dir für deine Unterstützung und wünsche viel Spaß bei der Zubereitung.
Euer Fitnesskoch
Q

Wenn du noch mehr schnelle, einfach und gesunde Rezepte suchst, die vom blutigen Anfänger bis Kochprofi jeden glücklich machen und sich dabei fließend in den Alltag integrieren lassen, dann besorge dir unbedingt meine beiden Kochbücher. Lasse dich von über 200 gesunden und schmackhaften Gerichten inspirieren und bringe Abwechslung in deine Küche. Verbote waren gestern. Ich zeige dir den gesunden Weg und wie du dich ausgewogen und abwechslungsreich ernähren kannst ohne zu verzichten.

Zutaten für den Salat

  • 1 Zucchini
  • 1 Karotte
  • 1/2 Rote Paprika
  • 1/2 Gurke
  • 1/3 Avocado
  • 4 Stiele Koriander
  • Optionales Topping: Gehackte Erdnüsse

Erdnuss-Limettendressing

Zubereitung

  1. Die Zucchini und Karotte mit einem Spiralschneider verarbeiten und in dünne Gemüsestreifen schälen.
  2. Die Paprika und Gurke in dünne Streifen schneiden und zusammen mit den Gemüsenudeln in einer große Schüssel geben.
  3. Die Avocado würfeln und den Koriander hacken und ebenfalls mit dazu geben.
  4. Das Dressing aus dem Erdnussmehl, dem Saft einer halben Limette, Sojasauce, Wasser und wer etwas schärfer mag, Chilipulver anrühren und über den Salat geben.
  5. Gut vermengen und mit gehackten Erdnüssen servieren.

Nährwerte

  • 224 Kcal
  • 17g Protein
  • 19g Kohlenhydrate
  • 9g Fett


Hier findest du meine Kochbücher mit über 100 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.