Hot Brownie mit Eis Rezept

Hot Brownie mit Fruchteis Rezept | Protein Brownie mit fruchtiger Eiscreme

Hot Brownie mit Fruchteis Rezept | Protein Brownie mit fruchtiger Eiscreme
242 Kcal | 20g Protein | 31g Kohlenhydrate | 2.5g Fett
Willkommen zu Tag #5 meiner Revival-Woche, mit einem Rezept, was mir damals einen kleinen „Durchbruch“ in der Szene verschafft hat und dafür verantwortlich war, dass mich auf einmal Leute auf dem Radar hatten. Mein Protein Brownie mit fruchtiger Eiscreme. Brownies haben scheinbar eine magische Anziehungskraft und zu diesem Zeitpunkt kannten erst wenige Menschen den kleinen Trick mit den Bohnen.
Der Durchbruch für alle Schoko Brownie-Liebhaber zu der Zeit und wen kann man es verübeln? Wer verzichtet schon gerne auf solch köstliche Leckereien, wenn es nicht sein muss.
 
Ich erinnere mich noch sehr gut an die anfänglichen skeptischen Kommentare auf Facebook und Instagram – bis der erste Geschmackstest kam und alle hin und weg waren.
Dass ich das Rezept in meinem ersten Kochbuch verewigen musste, war das Mindeste was ich tun konnte und heute möchte ich euch eine Variante davon vorstellen, mit meinem Hot Brownie mit Fruchteis.
 
Die Kombi aus warmen Brownie und kalter Eiscreme kennen sicherlich schon einige vom Fast Food Riesen mit der Krone (den Namen sprechen wir nicht aus hier 🤣), aber sicher nicht mit so klasse Nährwerten.
Schreibt ein #brownie in die Kommentare, wenn ihr diese Kombi feiert und Lust habt sie zu probieren.
Wie immer freue ich mich über eure Kommentare, Markierungen, Bilder und Reposts. Jede Aktion ist eine kleine Unterstützung und große Motivation für mich!
 
Euer Fitnesskoch 👨‍🍳
Q
Erfahre anhand der Rezepte in meinen Kochbüchern, wie du mit wenigen Handgriffen auf die Schnelle viele gesunde und proteinreiche Mahlzeiten zubereiten kannst, die keinen großen Aufwand erfordern und absolut anfängergeeignet sind.  Lasse dich überzeugen und besorge dir jetzt gleich das Bundle aus Band 1 und 2, um dich von den schnellen und einfachen Rezepten inspirieren zu lassen.

Brownie (2 Portionen)

Fruchteis

Zubereitung

  1. Den Ofen vorheizen.
  2. Alle Zutaten für den Brownie pürieren, auf einem Backpapier quadratisch ausstreichen und für 15min, bei 170°, in den Ofen schieben. Anschließend in gleichgroße Brownies teilen.
  3. 5min bevor die Brownies fertig sind, die Eiscreme zubereiten. Hierfür alle Zutaten mit einem Pürierstab mixen.
  4. Mit dem Brownie servieren und genießen.

Nährwerte (1 Portion)

  • 242 Kcal
  • 20g Protein
  • 31g Kohlenhydrate
  • 2.5g Fett

Hier findest du meine Kochbücher mit über 100 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.