Selbstgemachtes Knuspermüsli | Protein Müsli Rezept

Selbstgemachtes Knuspermüsli | Protein Müsli Rezept

Das perfekte Frühstück für alle die auf ein crunchy Knuspermüsli abfahren. Ein selbstgemachtes Knuspermüsli als Protein Müsli Rezept stand schon länger auf meiner Wunschliste und ist nun endlich Realität geworden. Knuspermüsli mit Milch lässt bei mir Kindheitserinnerungen wach werden und wenn man das selbstgemachte Knuspermüsli auch noch mit gutem Gewissen essen kann, umso besser. Es ist sehr viel kalorienärmer als die Supermarkt-Alternative, kostengünstiger, gesünder und natürlich ein zuckerarmes Müsli, so wie ihr das von meinen anderen Rezepten bisher auch kennt.

Ihr dürft euch gerne selbst überzeugen und das Protein Müsli Rezept ausprobieren. Die Menge ist auf etwa 10 Portionen ausgelegt und die Kalorien pro Portion.

Zutaten (ca. 10 Portionen)

Weitere Zusätze: Gehackte Nüsse, Kakao Nibs, Chiasamen, Coconut Chips, Protein Crispies 

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen und ein großes Backblech vorbereiten. Während der Ofen vorheizt, das Kokosöl in der Mikrowelle oder einen Topf bei niedriger Stufe erhitzen.
  2. Alle Trockenzutaten, mit Ausnahme der Maulbeeren, in einer großen Schüssel vermengen und das Kokosöl und den Honig dazugeben.  
  3. Es sollte ein klebrige Masse entstehen, die durch Zugabe von etwas Flüssigkeit nach Wunsch geformt werden können.
  4. Da die Masse sehr klebrig ist, rate ich zu Handschuhen zu greifen.
  5. Das Müsli gleichmäßig auf dem Backpapier verteilen und für etwa 45min in den Backofen schieben.
  6. Gut auskühlen lassen bevor man die Trockenfrüchte untermischt und in ein verschließbares Behältnis umfüllen.  
  7. Das Müsli kann problemlos über mehrere Wochen gelagert werden.

Nährwerte (eine Portion)

  • 304 Kcal 
  • 15g Protein 
  • 39g Kohlenhydrate 
  • 10g Fett 

Hier findest du meine Kochbücher mit über 100 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.