Kürbis Cheesecake | Luftig-Leichter Protein Kürbis Käsekuchen 

Kürbis Cheesecake | Luftig-Leichter Protein Kürbis Käsekuchen 

Kürbis Cheesecake | Luftig-Leichter Protein Kürbis Käsekuchen 

ᴡᴇʀʙᴜɴɢ 657 Kcal | 74g Protein | 69g Kohlenhydrate | 7g Fett

Halli Hallo liebe IQs Kitchen Freunde,

Mister Drei-Käse-Hoch liefert euch das nächste (und vorerst letzte) Kürbis-Rezept für diese Saison. Ich muss mir ja noch was für die nächsten Jahre offen halten, sonst habe ich ein Problem 😛 Der Kürbis Käsekuchen oder wie Neu-Moderne Deutsche sagt „Pumpkin Cheesecake“ ist jetzt auf meinem Blog und wartet sehnlichst darauf von euch zubereitet und verköstigt zu werden. Da so viele von euch explizit nach dem Rezept dieser doch sehr spontanen Kreation gefragt haben, wollte ich euch dieses leckere High Protein Dessert nicht vorenthalten.

Dat luftig.leichte Teilchen war aber auch ein Gaumenschmaus Freunde und die Zubereitung wieder mal mega easy. Die Basis für den Boden habe ich mir einfach von der Quiche geschnappt und ganz frech mit dem Total Protein „Zimt-Zucker-Cookies“ aufgepeppelt (mit dem Code IQ10 könnt ihr -10% sparen). In Kombination mit dem Kürbisgeschmack einfach geeeeenial und ein Must-Taste – also das Must-Do der Köche sozusagen 😀 #NotMachtErfinderisch

Ich verliere heute mal nicht so viele Worte hier in dem Post, sondern lieber in der Insta Story, also schaut rein und lasst euch inspirieren, wenn ich euch wieder mitnehme in IQs Kitchen und der ein oder anderen spontanen Idee freien Lauf lasse.

Ich wünsche an der Stelle viel Spaß bei der Zubereitung und maximalen Genuss bei der Verköstigung des Kürbis Cheesecake. Ach und vergesst ja nicht mir euer Feedback in den Kommentaren da zu lassen, denn ich bin wirklich gespannt auf eure Reaktion zu diesem etwas extravagenten Protein Kürbis Käsekuchen.

Euer Fitnesskoch

Q
.

Hast du dir schon meine Kochbücher besorgt? Wenn dir meine Rezepte auf den Blog bisher gefallen haben, dann wirst du mit den über 200 weiteren Rezepten garantiert viel Freude und genussvolle Momente haben, denn die exklusiven Rezepte in IQs Kitchen Band 1 & 2 liefern dir eine große Vielfalt an abwechslungsreichen Gerichten. Du wirst es nicht bereuen! 😉

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werde  n.

Zutaten

Kürbis-Käsekuchen Topping

Kürbis-Käsekuchen Boden

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° vorheizen, die Zutaten für den Boden zu einem Teig kneten und kreisförmig ausrollen.
  2. Den Boden einer 18er Springform mit Backpapier auslegen und den Teig in die Form geben, dass die Enden möglichst nach oben geklappt sind. Für 20min in den Ofen schieben.
  3. Quark, Kürbispüree und Proteinpulver verrühren. Mit der Gelatine verarbeiten und im Topf etwas auskühlen lassen bis der Boden fertig und 5min abgekühlt ist. Jetzt die Kürbis Käsekuchen Masse auf dem Teigboden bis zur Oberkante verteilen und für ca. 4h in den Kühlschrank stellen oder solange bis die Quarkmasse fest geworden ist.
  4. Guten Genuss.

Nährwerte

  • 657 Kcal
  • 74g Protein
  • 69g Kohlenhydrate
  • 7g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.