Protein Donuts Rezept | Einhorn Pronuts

Protein Donuts Rezept | Einhorn Pronuts

Eiweißreich, fettarm und super lecker: Passender lassen sich diese Protein Donuts nicht beschreiben (oder „PROnuts“, wie ich sie gerne nenne.
Nachdem die kindergeeigneten Frühstückskekse von gestern so gut ankamen bei euch, dachte ich mir, ich hau noch einen hinterher.
Diese saftigen Donuts wollt ihr euch sicher nicht entgehen lassen, denn sind sind ideal, wenn ihr Lust auf etwas Süßes habt und gleichzeitig euren Proteinbedarf abdecken möchtet.
Eine schöne Win-Win Situation, die keinen Platz für Gewissensbisse lässt. Diätgerechte Donuts?! Ich bitte euch.
Die Glasur verleiht den leckeren Freunden das i-Tüpfelchen und das Grundrezept ist super easy und schnell zuzubereiten. Die Basiszutaten sollten meine regelmäßigen Follower sowieso schon daheim haben, also Ofen anschmeißen, Mixer rausholen und losbacken.

Ich freue mich riesig auf eure Rückmeldungen und hoffe, dass ich euch den Tag damit versüßen kann.

Zutaten (4 Donuts)

Frosting

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° vorheizen und kleine Donutförmchen bereitstellen.
  2. Alle Zutaten gut durchmixen und etwas Flüssigkeit hinzugeben, bis eine cremige, homogene Masse entsteht.
  3. Auf die Donutförmchen verteilen und in den Ofen schieben für ca. 20min.
  4. Das Frosting zubereiten und auf die ausgekühlten Donuts streichen. Mit Streuseln toppen und genießen.

Nährwerte (pro Stück)

  • 61 Kcal
  • 12g Protein
  • 8g Kohlenhydrate
  • 0.8g Fett

Hier findest du meine Kochbücher mit über 100 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.