Protein Zupfbrot | Feta-Basilikum Zupfbrot mit getrockneten Tomaten

Protein Zupfbrot | Feta-Basilikum Zupfbrot mit getrockneten Tomaten

Werbung

Protein Zupfbrot | Feta-Basilikum Zupfbrot mit getrockneten Tomaten

60 Kalorien | 4.6g Protein | 7.4g Kohlenhydrate | 1.2g Fett 

Die Temperaturen werden langsam wieder wärmer, die Abende länger und die Grillsaison rückt immer näher – oder ist sie bei euch schon gestartet, liebe Qommunity?

Neben Gemüse, Fleisch und jede Menge Beilagensalat darf gehört für mich auf jeden Fall auch noch leckeres Brot zum perfekten Grilltreffen mit dazu. Baguette, Knoblauchbrot oder ein Grill-Fladenbrot sind beliebte Klassiker, aber spätestens seitdem das Protein Naan sich in die Qommunity-Herzen gebacken hat, darf auch das bei vielen nicht mehr fehlen. Und das ist übrigens nicht nur klassisch zubereitet, sondern auch als Stockbrot ein reiner Genuss. Wer ist schon im Team Naan? Bitte einmal die Hand heben 😛

Heute habe ich aber einen neuen Knaller, der sich ebenfalls hervorragend auf eurem Grillteller machen wird. ⁣Auf euren Wunsch hin habe ich mich zum ersten mal an ein Protein Zupfbrot rangewagt. Und dieses Experiment ist sowas von gelungen, Freunde!

Das IQs Kitchen Protein Zupfbrot besticht nicht nur durch seinen unglaublich leckeren Geschmack, sondern auch durch gute Nährwerte. Meine Variante ist nämlich deutlich kalorienärmer und fettärmer, als man es sonst kennt, dafür aber proteinreicher.

Ich habe auch hier direkt mal ein Grundrezept erstellt, welches ihr nach Belieben abändern könnt. Ich habe ein Feta-Basilikum Zupfbrot mit getrockneten Tomaten gemacht, aber gegen ein leckeres Bärlauch Zupfbrot hätte ich auch nichts einzuwenden – ihr etwa? Ihr habt freie Wahl und ich freu mich jetzt schon auf eure Ideen. Diese plane ich auch hier bei dem Beitrag zu ergänzen, werdet also kreativ und schickt mir eure Zupfbrot Varianten zu!

Postet euer Zupfbrot auf Instagram, markiert die @iqskitchen_qommunity darauf und schreibt dazu, wie ihr es gefüllt habt. Wir schreiben euch dann an 🙂
Ich hoffe damit auch, dass ihr wieder etwas aktiver unter den Instagram Beiträgen werdet, denn die letzten Posts waren eine ganz schöne Frustnummer. Also #supportyourcoach und viel Genuss mit dem Rezept :* ⁣

Euer Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten (16er Kastenform, ca. 15 Scheiben)

Brot

Füllung

  • 75g Fettarmer Frischkäse
  • 30g Zerbröselter Feta
  • Fein gehackter Basilikum
  • Salz, Knoblauchpulver
  • Optional: getrocknete Tomaten

Zubereitung

  1. Mit einem Knethaken den Protein Hefeteig zubereiten und 1-2h bedeckt gehen lassen. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen und den Teigling auf einer bemehlten Fläche großflächig, rechteckig ausrollen. ⁣
  2. Die Zutaten für die Füllung miteinander zu einem Aufstrich vermengen und auf dem Teig verstreichen.
  3. Erst in Längstreifen und dann in kleine Quadrate in der Größe der Kastenform zurecht schneiden und aufeinander legen (siehe Video).
  4. In die Kastenform geben (wichtig: nicht zu eng/fest reindrücken, sonst wird das Brot zu kompakt!) und optional mit dengetrockneten Tomaten toppen.
  5. Für ca. 30-35min backen.

Tipp: Lieber etwas kürzer als normales Brot backen, sonst wird es zu trocken.⁣

Nährwerte (pro Scheibe)

  • 60 Kalorien
  • 4.6g Protein
  • 7.4g Kohlenhydrate
  • 1.2g Fett

 

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Du bist ein Fan von leckeren Bowls, Dressings und Frozen ShaQes mit maximalem Genussfaktor und wenig Kalorien? Hier klicken!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.