Döner Salat | Low Carb Fitness Döner Salat

Döner Salat | Low Carb Fitness Döner Salat

Werbung

Döner Salat | Low Carb Fitness Döner Salat

308 Kalorien | 40g Protein | 21g Kohlenhydrate | 6g Fett

Salat ist langweilig und macht nicht satt? Nicht in IQs Kitchen, Freunde!

Der erste Beweis dafür war bereits der Big Mac Salat (oder Big MaQ Salat, wie ich ihn gerne nenne), der eingeschlagen hat wie eine Bombe und sogar das Potential für mein Highlight-Rezept aus 2020 hat. Ihr scheint vom Big MaQ Salat nämlich genauso angetan zu sein wie ich es bin und ich bekomme immer noch täglich zahlreiche begeisterte Nachrichten. Wer ihn also bis jetzt noch nicht ausprobiert hat, der sollte das dringend nachholen!

Als ich aber das letzte Mal genüsslich meinen Big Mac Salat verspeist habe, kam mir eine Idee: Was mit Burger funktioniert, funktioniert doch auch mit Döner, oder? Gesagt, getan. Und schon ist der nächste Knaller entstanden, den ich heute vorstellen möchte:

Der Döner Salat

Döner gehört hier in Deutschland zu den Top Fast Foods, was auch die extrem positive Resonanz zu meinem Gemüse-Döner und dem DöNaan bestätigt hat. Dementsprechend hab ich das Gefühl, dass auch der Döner Salat für viele ein echter Gamechanger wird und schon bald zu euren Lieblingsrezepten gehören wird. Mit diesem Low Carb Salat könnt ihr nämlich auch in der Diät in den Döner-Genuss kommen ohne dabei viele Kalorien investieren zu müssen.
Außerdem liegt euch der Döner Salat nicht so schwer im Magen und ist damit perfekt geeignet als sättigende aber leichte Mahlzeit.

An dieser Stelle sei nochmal gesagt, dass eine Low Carb Ernährung für eine Diät nicht zwingend notwendig ist und auch nicht automatisch dazu führt, dass ihr abnehmt, denn dafür ist nur ein Kaloriendefizit notwendig. Eine Low Carb Diät kann vielen jedoch dabei helfen, dieses Kaloriendefizit zu erreichen. Wenn ihr mehr Infos zu diesem Thema erfahren wollt, dann lest euch gerne mal meinen Low Carb Guide durch, dort habe ich alles ausführlich erklärt.

Zurück aber zum Döner Salat: Der schmeckt nämlich nicht nur absolut genial, sondern ist auch extrem einfach zubereitet und geht sogar schneller als der Gang zur nächsten Dönerbude. Während das Fleisch anbrät kann schon das Gemüse geschnitten und die Sauce angerührt werden. Und das war’s auch schon!

Übrigens muss auch den Vegetariern und Veganern unter euch der Genuss eines Döner-Salats nicht verwehrt bleiben:

Ihr könnt einfach das Hähnchenbrustfilet durch Soja Geschnetzeltes oder eine andere Alternative eurer Wahl ersetzen und für die Sauce Sojajoghurt verwenden.

Sobald ihr diesen Salat das erste Mal probiert habt, werdet ihr es nicht bei diesem einen Mal belassen, das kann ich euch versprechen.
Eigentlich stellt sich dann nur noch eine Frage: Seid ihr eher Team Big MaQ Salat oder Team Döner Salat? 😉

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Rezept und hinterlasst mir gerne euer Feedback!

Mit besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Q

Folge mir auch auf Instagram, wenn du täglich neue Rezeptideen suchst ?

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten

  • 150g Hähnchenbrustfiletstücke (fein geschnitten)
  • 200g Eisbergsalat
  • Salat-Mix aus Tomaten, Salatgurke, Mais, Rotkraut,
  • Optional: Fettreduzierter Fetakäse oder Hirtenkäse
  • Frische Petersilie

Entweder man mariniert das Fleisch mit einer Döner Gewürzmischung (sehr günstig und geschmacksauthentisch in türkischen Läden zu finden) oder man verwendet eine selbstgemachte Döner Gewürzmischung aus Paprikapulver edelsüß, Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Cumin, getrockneter Basilikum, Oregano, Rosmarin

Döner Sauce

Für eine schnelle selbstgemachte Joghurt Knoblauch Sauce 100g Naturjoghurt, Salz, Pfeffer, ordentlich Knoblauchpulver und frisch gehackte Petersilie mit einem kleine Spitzer Zitronensaft verrühren. Optional einen kleinen Spritzer Light Ketchup dazugeben, was Sauce noch etwas mehr Süße und Aroma verschafft. Einfach mal mit und ohne testen und kommentieren, was dir besser schmeckt 🙂

Tipp: Ein frisches Protein Naan ist die perfekte Beilage und rundet den Low Carb Fitness Döner Salat ab.

Zubereitung

  1. Eine Pfanne mit etwas Öl einpinseln und das Fleisch anbraten.
  2. Den Salat-Mix vorbereiten und auf einem Teller portionieren. Das Fleisch darauf verteilen und großzügig die Sauce darauf verteilen. Um den Salat-Mix mehr Geschmack zu verschaffen, kann man diesen vorher mit einem Teil der Sauce in der Schüssel vermengen, bevor das Fleisch und die Sauce als Topping dazu kommen.
  3. Wahlweise mit gehackter Petersilie und zerbröselten Fetakäse toppen und genießen.

Nährwerte

  • 308 Kalorien
  • 40g Protein
  • 21g Kohlenhydrate
  • 6g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.