Frühstückspizza | Protein Pizza mit Ei, Spinat & Feta

Frühstückspizza | Protein Pizza mit Ei, Spinat & Feta

Werbung

Frühstückspizza | Protein Pizza mit Ei, Spinat & Feta

551 Kcal | 57g Protein | 49g Kohlenhydrate| 12g Fett 

Eine Pizza zum Frühstück? Warum nicht! Klar, ganz typisch ist es vielleicht nicht, aber nicht jeder mag ein klassisches Müsli, Porridge oder Quark mit Obst zum Frühstück und #TeamHerzhaft möchte ja auch bedient werden.

Abgesehen davon, ist diese Frühstückspizza alles andere als eine „Standardpizza“ mit Tomate, Käse und was man sich sonst noch so als Topping vorstellt. Wir setzen auf einen Spinat-Feta-Frischkäse Mix als Topping und einem Spiegelei als kleines Krönchen obendrauf. Maximaler Genuss ist garantiert! 😉

Die Idee hierfür kam wieder ganz spontan nach dem Besuch eines türkischen Restaurants, denn dort wird oft Pide (eine Art Pizza-Schiffchen) mit diesem Topping serviert. Ich habe dann einfach gleich drei Rezepte kombiniert: Protein Pizza, Galette und Pide – und das ist das Baby dieser dreier Konstellation 😀

Ich wünsche euch viel Spaß bei der Zubereitung und tolle Genussmomente damit. Die Zubereitung entspricht der, der Protein Pizza, mit dem Unterschied, dass die Ränder nach innen und hochgeklappt werden und die Pizzasauce durch einen Spinat, Frischkäse & Feta-Mix abgelöst wird. Bekommt ihr sicher liebe Pizzafreunde.

Schreibt mir euer Feedback in die Kommentare und Beste Grüße.

Euer Fitnesskoch
Q

Zutaten

Teig

Wer kein TOTAL PROTEIN „Geschmacksneutral“ hat, der kann den Anteil durch mehr Dinkelmehl ersetzen.

Topping

  • 100g TK-Spinat (aufgetaut und gut ausgepresst oder frischen Spinat)
  • ca. 50g Exquisa Fitline 0.2%
  • 30g Fetakäse Light
  • Salz & Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Kleine Prise Muskat
  • 1 Ei

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.
  2. Zuerst das Dinkelmehl und Total Protein mit Salz und Backpulver vermengen. Anschließend den Quark mit einem Löffel unterrühren, einen Schuss Wasser (vorsichtig!) dazugeben und mit den Händen eine feste Teigkugel kneten. Vorsichtig mehr Wasser hinzugeben, wenn die Masse noch zu trocken ist. Hier ist anfangs etwas Fingerspitzengefühl gefragt, aber mit jedem Mal wird es routinierter 😉
  3. Etwas Mehl oder Proteinpulver auf die Arbeitsfläche geben, den Pizzateig ausrollen (immer wieder umdrehen und mit etwas Mehl benetzen) und auf das Backpapier geben.
  4. Den Spinat und Frischkäse gut vermengen und würzen. Mittig auf dem Pizzaboden verteilen und am Rand etwas Platz lassen, da dieser nach innen geklappt wird. Optional kann man etwas Käse auf den Rand geben.
  5. Die Enden zuklappen und etwas hochstellen, etwas Fetakäse verteilen, dann das Spiegel auf den Spinat Mix geben und noch etwas Fetakäse als Topping verteilen.
  6. Für ca. 20min in den Ofen schieben oder bis das Ei gestockt ist.

Nährwerte

  • 551 Kcal
  • 57g Protein
  • 49g Kohlenhydrate
  • 12g Fett

One Comment

  1. Pingback: Protein Pizza IQsKitchen Protein Pizza Fitness Rezept

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.