3 Herzhafte Mikrowellenrezepte unter 5min und 500 Kcal

3 Herzhafte Mikrowellenrezepte unter 5min und 500 Kcal

Anzeige | Werbung
3 Herzhafte Mikrowellenrezepte unter 5min und 500 Kcal

Nachdem das erste Süßspeisen-Video mit 3 Mikrowellenrezepten unter 3min und 300 Kcal so sensationell ankam, wurde seitens Community der Wunsch nach einer herzhaften Version geäußert – und ihr wisst ihr liebe Herausforderungen 😉

Deswegen habe ich ein FULL DAY OF DIETING mit 2000 Kcal abgedreht, wo ich euch nicht nur einen gourmethaften Diät-Tag zeige, sondern auch die von euch gewünschten 3 herzhaften Mikrowellenrezepte, die euch garantiert vom Hocker hauen.

3 herzhafte Hauptmahlzeiten in 5min und unter 500 Kcal. Das ist eine Ansage Freunde und ich stehe dazu. Erwartet keine 0815-Gerichte, die man schon so aus dem Internet kennt, sondern innovative Gerichte á la IQs Kitchen!  Nur das Beste für die #BesteCommunity!

Reinschauen, liken, Abo da lassen (falls noch nicht geschehen) und gönnen.

Befeuert heute nochmal ordentlich alle Kanäle hier und macht den heutigen Tag zu einem ganz besonderen für mich. Ich freue mich von ganzem Herzen über euren Support und lasse euch an der Stelle einen ganz lieben Gruß da. Liebe geht raus.

Euer Fitnesskoch

Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Mikrowellenrezept #1

„5min Flammkuchen aus der Mikrowelle“

5min Flammkuchen aus der Mikrowelle

Zutaten

Zubereitung

  • Alle Zutaten in einer mikrowellenfesten Schüssel verrühren. So viel Wasser hinzu geben, dass eine cremige Konsistenz entsteht. Für 5min bei voller Leistung in die Mikrowelle stellen. Danach einen leichten Drucktest machen. Sollte er noch zu weich sein, einfach um 1-2min verlängern, je nach Leistung der Mikrowelle.
  • Auf einen Teller stürzen und genießen 🙂
  • Wer möchte, kann vorher die Zwiebelwürfel und Schinken kurz in einer Pfanne anbrutzeln, dann ist der Zwiebelgeschmack weniger intensiv. Ich habe es ohne gemacht und fand es sehr lecker so.

Nährwerte

  • 456 Kcal
  • 47g Protein
  • 44g Kohlenhydrate
  • 9g Fett

 

Mikrowellenrezept #2

„2min Low Carb Wrap“

2min Low Carb Wrap aus der Mikrowelle

Wrap-Teig

Füllung

  • 20g Reibekäse Light
  • 50g Kräuterquark Light 2.4%
  • 50g Lachsschinken
  • 40g Avocado
  • Rucola
  • Rote & Gelbe Paprikawürfel

Zubereitung

  • Den Wrap-Teig anrühren und auf einen flachen Teller geben. Für ca. 2min in die Mikrowelle stellen (eine Anleitung findet sich hier in dem Video (siehe „1min Crepe“).
  • Den Wrap auf einen neuen Teller geben und dann zuerst mit dem Quark bestreichen, mit den restlichen Zutaten füllen (wie im Video zu sehen) und einrollen.
  • Guten Genuss! 🙂

Nährwerte

  • 379 Kcal
  • 59g Protein
  • 7g Kohlenhydrate
  • 12g Fett

 

Mikrowellenrezept #3

„5min Gemüse mit Kartoffeln und Kräuterquark aus der Mikrowelle“

5min Gemüse mit Kartoffeln und Kräuterquark

Zutaten

  • 250g Babykartoffeln (mit Schale, gut abwaschen vorher)
  • 1TL Olivenöl
  • 150g Kräuterquark Light 2.4%
  • 100g Magerquark
  • Gemischtes Gemüse, wie Paprika, Karotte, Zwiebel und Tomaten
  • Salz & Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Getrockneter Rosmarin & Thymian

Zubereitung

  • Die feuchten Kartoffeln von außen mit der Gabel rundherum anstechen und mit dem gewürfelten Gemüse in eine Schüssel geben. Mit dem Olivenöl, Gewürzen und Kräutern verfeinern, gut vermengen und dann in eine Auflaufform geben, die ausreichend groß ist.
  • Die Auflaufform mit eine mikrowellengeeigneten Frischhaltefolie bedecken und ein paar Löcher einstechen, damit der Dampf entweichen kann.
  • Bei voller Leistung für 5min in die Mikrowelle stellen und während dessen den Kräuterquark und Quark verrühren und gegebenenfalls noch nach Wunsch abschmecken.
  • Die Frischhaltefolie mit einer Gabel entfernen (Achtung: Sehr heißer Dampf entweicht!), dann die Kartoffeln halbieren und mit dem Quark und Gemüse servieren.

Nährwerte

  • 392 Kcal
  • 27g Protein
  • 54g Kohlenhydrate
  • 8g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.