CalzoNaan | Naan mit Tomate-Käse Füllung

CalzoNaan | Naan mit Tomate-Käse Füllung

Werbung

CalzoNaan | Naan mit Tomate-Käse Füllung
571 Kcal | 61g Protein | 62g Kohlenhydrate | 8g Fett

Ein CalzoNaan – was soll das denn sein? Ich sag nur so viel: Italien trifft auf Indien! Jeder kennt sie: Die Pizza Calzone. Hierbei handelt es sich um eine in der Mitte gefaltete Pizza, die im 18. Jahrhundert Neapel entstanden ist. Wörtlich übersetzt bedeutet Calzone „Hose“, hättest du das gewusst?

Und dann wäre da das Naan. Naan ist ein indisches Brot aus mit Joghurt gesäuertem Teig. Es wird in den Herkunftsländern über offener Glut gebacken, was den typischen Geschmack entstehen lässt. Naan ist auch in Pakistan, Bangladesch, Zentralasien sowie im vorderen Orient bekannt. Es passt zum Beispiel super zu milden bis sehr scharfen Currygerichten. Aber … was hat es jetzt mit Italien zu tun?

Beim CazoNaan trifft das indische Naan auf die italienische Calzone – CalzoNaan gefüllt mit einer köstlichen Tomate-Käse Füllung.

Klingt geil? Überzeugt euch am besten selbst und probiert das Rezept aus! Da bereits mein klassisches Naan super bei euch ankam und rekordverdächtig nachgebacken wird, genauso wie die Protein Calzone und die Protein Pizza, bin ich davon überzeugt, dass euch dieses CalzoNaan sehr gut gefallen wird! Natürlich könnt ihr bei der Füllung eurer Kreativität freien Lauf lassen, anderes Gemüse und verschiedene Käsesorten verwenden.

Wie immer freuen wir uns schon sehr auf eure Kreationen! Schreibt uns gerne mal euer Feedback !

Euer Fitnesskoch Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas Gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

 

CalzoNaan

Zutaten (1 Portion)

Füllung

  • 30g Reibekäse light
  • 1-2EL Tomatenmark
  • Oregano
  • 2 Cocktailtomaten
  • 1EL Mais
  • Frische Basililkumblätter
  • Salz und Knoblauchpulver

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig gut kneten und einen Schuss Wasser ergänzen, sodass ein gut knetbarer, aber nicht klebriger Teig entsteht.
  2. Den Teig länglich und möglichst dünn ausrollen, sodass ihr es anschließend zuklappen könnt.
  3. Auf einer Hälfte das Tomatenmark verstreichen (ca. 1cm vom Rand entfernt) und mit Oregano, Salz und Knoblauchpulver würzen. Die Cocktailtomaten in dünne Scheiben schneiden und mit dem Mais in der Mitte verteilen. Zu guter Letzt mit Käse und Basilikum topen, zuklappen und die Enden fixieren.
  4. Anschließend in einer Pfanne auf mittlerer Stufe von beiden Seiten ohne Öl ausbacken und immer wieder wenden, damit es nicht anbrennt.
  5. Halbieren und genießen. 😉

Nährwerte (1 Portion)

7 Comments

  1. Pingback: NaanOnbleu | Protein Naan trifft auf Cordonbleu

  2. Pingback: Protein Naan Brot | Das Brot aus der Pfanne

  3. Pingback: DöNaan | Gefülltes Döner Naan

  4. Einfach super lecker. Schnell gemacht und sättigend. Wird es im neuen Jahr öfter geben.

  5. Hallo, werden in den Angaben die Proteinwerte mit Zusatz von Proteinpulver angegeben, oder ohne?

    Super Rezepte! Ich liebe das Naan Brot!
    Vielen Dank!

    • Hi Helena, die Nährwerte sind auf Basis des Rezepts berechnet, also inklusive dem Total Protein. Du kannst das Proteinpulver auch durch den gleichen Anteil Dinkelmehl ersetzen, dadurch hättest du ca. 30g weniger Protein als hier angegeben und dafür ca. 30g mehr KH 🙂
      Liebe Grüße 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.