Eiersalat

Fettarmer Fitness Eiersalat | Herzhaftes Protein Frühstück

Werbung

Fettarmer Fitness Eiersalat | Herzhaftes Protein Frühstück

248 Kalorien | 35g Protein |9g Kohlenhydrate | 8g Fett
Eiersalat ist ein cremiger Klassiker, den viele sehr gerne essen. Ich würde behaupten dieses Gericht schmeckt am besten, wenn man es selbst zubereitet. Auf einem ofenwarmen Brot, zu leckerem frischen Gemüse oder einfach so – Eiersalat schmeckt einfach gut.
Ganz klassisch wird der Eiersalat mit jeder Menge Eiern und Mayo gemacht. Einfach, lecker, schnell. Doch leider ist es oftmals eine wahre Kalorienbombe mit so vielen Eiern und zusätzlich der Mayo. Deswegen möchte ich euch heute hier auf dem Blog eine kalorienärmere du fettarme Variante präsentieren: Ein Fettarmer Fitness Eiersalat.

Auf Basis von Frischkäse habt ihr hier im Handumdrehen ein figur-freundliches, leckeres Rezept gezaubert. Und ich bin mir sicher, besonders den herzhaften Frühstücks-Liebhabern unter euch, wird das gefallen.

Viel Spaß mit dem Rezept für den Fettarmen Fitness Eiersalat. Wenn du auf der Suche nach weiteren Frühstücks-Ideen bist, dann schau dich doch sehr gerne mal auf dem Blog um. Du wirst garantiert fündig.

Ich bin schon sehr gespannt auf euer Feedback, beste Grüße aus IQs Kitchen

Euer Q

.

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten

  • 200g Körniger Frischkäse 0.4%
  • 1 Gekochtes Ei
  • 1-2 TL Senf
  • 1-2 Essiggurken (fein gewürfelt)
  • Essiggurkenwasser
  • Salz & Pfeffer
  • Frischer Schnittlauch

Zubereitung

  1. Das gekochte Ei mit einer Gabel zerstampfen und mit den restlichen Zutaten gut vermengen.
  2. Nach Geschmack würzen und so viel Gurkenwasser hinzufügen, bis die gewünschte cremige Konsistenz erreicht ist.
  3. Optional kann zusätzlich etwas fettarmer Frischkäse untergerührt werden, um den Aufstrich noch cremiger zu machen.

Nährwerte (ganze Portion)

  • 248 Kalorien
  • 35g Protein
  • 9g Kohlenhydrate
  • 8g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.