Hähnchen Kartoffel-Spinat Curry | Schnelles Curry-Gericht

Werbung

Hähnchen Kartoffel-Spinat Curry | Schnelles Curry-Gericht

381 Kcal | 28g Protein | 34g Kohlenhydrate | 17g Fett

Na, wer hat Lust auf dieses leckere Hähnchen Kartoffel-Spinat Curry?

Curry-Gerichte sind unglaublich vielseitig. Ob mit Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan. Es gibt zahlreiche köstliche Kreationen! Und auch die Vielzahl an Kräutern und Gemüse lässt sich immer wieder eine neue Abwechslung entstehen.

Heute möchte ich dir das Rezept für dieses leckere Hähnchen Kartoffel-Spinat Curry präsentieren. Es ist nicht nur unglaublich schnell und einfach zubereitet, sondern auch sehr lecker!

Wenn du ein Fan von meinen schnellen Rezepten bist, wirst du dieses vegane Curry lieben! Viel Spaß mit dem Rezept für das Hähnchen Kartoffel-Spinat Curry, ich freue mich schon sehr auf dein Feedback.

Beste Grüße aus IQs Kitchen, Dein Q

 

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten

  • 100g Hähnchenbrustfilet-Stücke
  • 200g Kartoffeln (fein gewürfelt)
  • 50g Blattspinat
  • 1 Karotten
  • ½ Rote Paprika
  • 50g Junge Erbsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100ml Kokosmilch Light
  • 150ml Gemüsebrühe
  • 1TL Kokosöl
  • Salz & Pfeffer
  • 1TL Currypulver
  • 1/2 TL Cumin

Zubereitung

  1. Ein Wok oder eine Pfanne mit Deckel nehmen. Das Hähnchen in Kokosöl mit dem gehackten Knoblauch anbraten und anschließend das restliche gewürfelte Gemüse und die Kartoffeln dazugeben. Unter ständigem Rühren scharf anbraten und kräftig würzen.
  2. Mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen, sodass alles gut bedeckt ist. Den Deckel draufsetzen und für ca. 20min, bei mittlerer Temperatur, köcheln lassen. Zwischendurch abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.
  3. Servieren und genießen

Nährwerte

  • 381 Kcal
  • 28g Protein
  • 34g Kohlenhydrate
  • 17g Fett

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.