Herzhafte Teigtaschen

Herzhafte Protein Teigtaschen | Schinken-Feta Teigtaschen mit bunten Rucola-Salat

Werbung

Herzhafte Protein Teigtaschen | Schinken-Feta Teigtaschen mit bunten Rucola-Salat

596 Kalorien | 62g Protein | 65g Kohlenhydrate | 9g Fett

Moin Moin liebe Community,

nachdem die süßen Teigtaschen bereits so gut bei euch angekommen sind, möchte ich euch heute das Rezept für herzhafte Protein Teigtaschen präsentieren. Ob mit Fisch, Fleisch oder Gemüse gefüllt, hier könnt ihr ganz nach eurem Geschmack eure eigenen leckeren Teigtaschen zubereiten. Wie immer: Eine Basis, viele Variationen. Lasst eurer Kreativität somit gerne freien Lauf! 🙂

Ich habe sie mit einer Schinken-Feta Füllung zubereitet und mir dazu einen leckeren bunten Rucola-Salat mit Honig-Senf-Joghurt Dressing zubereitet. Ich sage euch Freunde, ihr werdet begeistert sein. Das war wirklich eine gelungene Mahlzeit, die es auf jeden Fall noch des Öfteren geben wird.

Probiert das Rezept für Herzhafte Protein Teigtaschen sehr gerne aus und überzeugt euch selbst. Oder kreiert wie gesagt eure eigene Variante, ich freue mich auf eure Kreationen! Viel Spaß mit dem Rezept für die Herzhaften Protein Teigtaschen

und beste Grüße aus IQs Kitchen

Euer Q.

 

Wenn ihr mehr solcher Rezepte ausprobieren wollt, dann besorgt euch meine Kochbücher und lasst euch von den vielseitigen Süßspeisen inspirieren, die für jeden Geschmack eine feine Auswahl bereithalten.

Zutaten für den Teig (8 Stück)

Zutaten für die Füllung

  • 75g Fettarme Schinkenwürfel
  • 50g Fettarmer Fetakäse
  • Gehackte Petersilie

Dazu gab es einen gemischten Rucola-Salat mit Honig-Senf-Joghurt Dressing aus 50g Joghurt, 1EL Senf, 1EL Honig und eine Prise Salz.

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.
  2. Die Zutaten für den Teig zu einer Teigkugel kneten und anschließend auf einer gut bemehlten Oberfläche großflächig und dünn ausrollen. Etwa 8 Teiglinge mit einem kleinen Glas oder Förmchen ausstechen (den Teig immer wieder ausrollen).
  3. Den zerbröselten Fetakäse, mit den Schinkelwürfeln und der gehackten Petersilie gut vermengen und eine kleine Portion in der Mitte der Teiglinge verteilen. Den Rest für den Salat verwenden.
  4. Den Teigling jeweils zuklappen und mit einer Gabel die Enden fixieren. Optional mit etwas Eigelb einpinseln und für ca. 10 Minuten in den Ofen schieben oder bis sie goldbraun sind.
  5. In der Zwischenzeit den Salat und das Dressing zubereiten und gemeinsam servieren.

Nährwerte (inkl. Salat & Dressing)

  • 596 Kalorien
  • 62g Protein
  • 65g Kohlenhydrate
  • 9g Fett

Hier findest du meine Kochbücher mit über 100 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.