Pasta Rustikale mit Hähnchen | Schnelles Nudelgericht aus dem Ofen

Pasta Rustikale mit Hähnchen | Schnelles Nudelgericht aus dem Ofen

Werbung

Pasta Rustikale mit Hähnchen | Schnelles Nudelgericht aus dem Ofen
580 Kcal | 60g Protein | 80g Kohlenhydrate | 9g Fett

Liebe Qommunity,

mit dieser Pasta Rustikale mit Hähnchen habe ich ein schnelles Nudelgericht aus dem Ofen für euch, das wirklich jedem Anfänger gelingt und dazu kaum bis wenig Vorbereitung benötigt.

Hierbei handelt es sich um das perfekte Rezpept, um Reste wiederzuverwerten. Denn du kannst für dieses Gericht jegliches Gemüse verwenden und es sehr einfach als vegetarische oder vegane Variation zubereiten. Ersetze das Hähnchenfleisch zum Beispiel durch etwas Fetakäse oder füge ein paar Tofuwürfel hinzu. Genauso gut kannst du die Pasta Rustikale mit Rind oder mit Hülsenfrüchten zubereiten. Zaubere dir ein sehr gesundes Nudelgericht in wenigen Minuten, das ganz deinem Geschmack entspricht.

Ein Rezept, viele Variationsmöglichkeiten – ihr kennt das Motto von IQs Kitchen 😉

Auf dem Blog findet ihr etliche solcher Resteverwertungs-Rezepte wie zum Beispiel die Vegan Pumpkin Pasta und die Mediterrane Bauernpfanne. Gesundes, schnelles Essen muss nicht kompliziert sein. Findet ihr nicht auch?

Ich lasse euch liebe Grüße da 😊

Euer Fitnesscoach
Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas Gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Pasta Rustikale mit Hähnchen

Zutaten (2 Portionen)

  • 200g Nudeln (Trockengewicht)
  • 300g Hähnchenbrust
  • 10 Cocktail-Tomaten
  • 1 Paprika-Mix
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel oder Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150g Brokkoliröschen
  • 1EL Olivenöl
  • Rosmarin & Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • Optional: Callowfit „Toscana Sauce“

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 170° Umluft vorheizen und das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Daraufhin das Fleisch filetieren und mit dem Gemüse in eine Schüssel geben. Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer sowie Rosmarin und Thymian würzen und alles gut miteinander vermengen.
  2. Dann alles auf einem Backblech verteilen und für ca. 20min in den vorgeheizten Ofen schieben. Erst 10min vor dem Servieren die Nudeln aufsetzen und in Salzwasser kochen.
  3. Im Anschluss daran die Nudeln mit dem Ofenmix vermengen, nach Wunsch mit der Callowfit „Toscana Sauce“ verfeinern und genießen.

Nährwerte (pro Portion)

  • 580 Kcal
  • 60g Protein
  • 80g Kohlenhydrate
  • 9g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Du bist ein Fan von leckeren Bowls, Dressings und Frozen ShaQes mit maximalem Genussfaktor und wenig Kalorien? Hier klicken!

One Comment

  1. Pingback: Brokkoli-Schinken Nudelpfanne | Schnelle und einfache Gerichte

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.