Reislasagne

Reislasagne | Protein Auflauf Rezept

Werbung

Reislasagne | Protein Auflauf Rezept

550 Kcal | 36g Protein | 66g Kohlenhydrate | 16g Fett

Moin Moin meine Freunde,

Dieses Teilchen hier ist mal wieder eine meiner spontanen aber doch sehr gelungenen Kreationen. Nachdem mir zunächst kein Name dafür eingefallen ist, habe ich meine Community befragt und es ist letztendlich die Reislasagne geworden. Diesen Namen fand ich sehr passend! Danke also an alle für die vielen, kreativen Ideen – ihr seid die Besten. 🙂

So gesehen ist das nur ein wild zusammengewürfelter Haufen aus Hackfleisch, Reis und Gemüse welchen ich anschließend mit Käse überbacken habe. Lasagne ist ein köstlicher Klassiker der italienischen Küche, wovon ihr auch hier auf dem Blog bereits zwei Rezepte findet und so ist also dieser Name entstanden. Ähnlich wie der bunte Gemüse-Hack Auflauf ist das mal wieder das Ergebnis einer schnellen Nummer in der Küche, einfach zubereitet und geschmacklich auf jeden Fall überzeugend!

Probiert es am besten aus und überzeugt euch selbst, ich wünsche euch wie immer viel Spaß bei der Zubereitung und freue mich schon auf euer Feedback zur Reislasagne.

Mit den besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Fitnesskoch

Q

.

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten (2 Portionen)

  • 250g Express Reis oder gekochter Reis
  • 150g Rindertatar 5% oder vegetarisch  z.B. mit Extra-Fetakäse oder Mozzarella
  • 300g Passierte Tomaten
  • 175g Kürbiswürfel
  • 75g Reibekäse Light
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1/2 Zucchini (gewürfelt)
  • 1 Karotte (gewürfelt)
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikum & Rosmarin

 

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.
  2. Knoblauch und Zwiebel in etwas Öl anbrutzeln, dann das Hackfleisch hinzugeben und bröselig anbraten.
  3. Die Kürbiswürfel und das restliche Gemüse mit in die Pfanne geben, 2 Minuten scharf anbraten und dann mit den passierten Tomaten und einem Schuss Wasser ablöschen.
  4. Kräftig würzen, mit Basilikum und Rosmarin verfeinern und einen Deckel aufsetzen. 5 Minuten köcheln lassen und anschließend den Reis und die Hälfte Käse unterrühren.
  5. In die Auflaufform geben und mit dem restlichen Käse toppen. Für ca. 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben oder bis der Käse geschmolzen ist.

Nährwerte (pro Portion)

  • 550 Kcal
  • 36g Protein
  • 66g Kohlenhydrate
  • 16g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

3 Comments

  1. Pingback: Spinat-Lachs Lasagne | Die proteinreiche Hardgainer Lasagne

  2. Es war super super lecker ?

  3. Pingback: Bolognese Auflauf mit Kartoffeln | Schnelles und gesundes Gericht

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.