Spinat-Feta Wrapchen | Schnelles Protein Wrap Rezept

Werbung

Spinat-Feta Wrapchen | Schnelles Protein Wrap Rezept
200 Kcal | 17g Protein | 16g Kohlenhydrate | 7g Fett

Liebe Qommunity,

ich weiß nicht, wie ihr es empfindet, aber ich feiere diese Kombination aus Spinat und Feta wirklich sehr! Deswegen sind auch diese Spinat-Feta Wrapchen entstanden, die sich zu den anderen Rezepten hier auf dem Blog dazugesellen. Zu meinen Favoriten gehören vor allem die Spinat-Feta Pizzaschnecken sowie die Protein Spinat-Feta Muffins.

Ich verspreche es euch, diese Spinat-Feta Wrapchen stehen den anderen Gerichten in nichts nach 😉

Sie sind im Handumdrehen gemacht und eignen sich perfekt dafür, wenn unerwartet Besuch eintrifft oder euch spontan die Lust auf einen herzhaften Snack packt. Außerdem könnt ihr sie auch als To Go Mahlzeit zubereiten, was einem vor allem an manchen stressigen Tagen auf der Arbeit die Laune rettet.

Ein weiterer toller Aspekt dieses Rezepts: Ihr könnt es nach Belieben variieren. Habt ihr zum Beispiel Lust auf eine Tomaten-Hackfleisch Füllung oder auf eine italienische Mozzarella und Prosciutto Version, könnt ihr Spinat und Feta ganz einfach ersetzen. Diese Spinat-Feta Wrapchen funktionieren ganz nach dem Motto von IQs Kitchen:

Ein Rezept, viele Variationsmöglichkeiten!

Was ist eure liebste Kombi? Schreibt sie mir gern in die Kommentare. Vielleicht treffen diese Spinat-Feta Wrapchen genau euren Geschmack. 😁

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Euer Fitnesskoch
Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas Gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

 

Spinat-Feta Wrapchen

Zutaten (3 Stück)

  • 3 Protein Wraps (auf den Link klicken und 10% sparen)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250g Blattspinat (frisch oder TK)
  • 100g fettarmer Schafskäse
  • 1TL Olivenöl
  • Frische Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • Eine Prise Muskat
  • Optional: Eigelb zum Einpinseln sowie etwas Sesam

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Zuerst die gewürfelten Zwiebelstückchen und den gehackten Knoblauch in Olivenöl leicht anbrutzeln und dann den Spinat dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat würzen und von der heißen Herdplatte nehmen.
  2. Den Schafskäse mit den Finger zerbröseln und mit der gehackten Petersilie vermengen. Die leicht abgekühlte Spinatmasse dazugeben und nochmals gut umrühren.
  3. Die Spinat-Feta-Masse mittig auf dem Wrap verteilen und zuerst das obere und untere Ende zur Mitte klappen. Dann den rechten Rand über die Mitte klappen und zum Schluss über die linke Seite das Wrapchen verschließen.
  4. Mit der Unterseite auf das Backblech geben, optional mit Eigelb einpinseln und Sesam bestreuen und für ca. 12min im Ofen backen, bis die Wrapchen außen leicht braun sind.

Guten Genuss! 😉

Nährwerte (1 Stück)

  • 200 Kalorien
  • 17g Protein
  • 16g Kohlenhydrate
  • 7g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Du bist ein Fan von leckeren Bowls, Dressings und Frozen ShaQes mit maximalem Genussfaktor und wenig Kalorien? Hier klicken!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.