Volume Hack Spagetti

Volume Hack Zucchini Spagetti | Spagetti mit Gemüsenudeln

Werbung

Volume Hack Zucchini Spagetti | Spagetti mit Gemüsenudeln

400 Kcal | 31g Protein | 62g Kohlenhydrate | 3g Fett

Ich behaupte mal, fast jeder liebt PASTA! Nudeln sind besonders hier in Deutschland ein sehr beliebtes Gericht. Schnell, einfach, lecker und vielseitig. Allerdings haben sie auch nicht gerade wenige Kalorien pro Portion. Wer seine Kalorien und Makros immer im Blick hat, wird verstehen was ich meine. Für Diätende oder einen Volumenesser, damit ist jemand gemeint, der einfach gerne große Portionen isst oder diese braucht, um satt zu sein – sind Nudeln meist nicht die erste Wahl.

Ich persönlich möchte allerdings nicht auf Nudeln verzichten. Und ich nehme an, dass auch die meisten von euch sie lieben und ab und zu einen Teller Spagetti oder Penne genießen möchten. Wenn ihr zu der oben genannten Zielgruppe gehört, also gerne viel esst oder euch vielleicht aktuell in einer Diät befindet, dann ist der folgende Volumen Hack möglicherweise ein hilfreicher Tipp für euch. Denn ich möchte euch hier zeigen, wie ich mir meine Nudelportion immer größer trickse!

Gemüsenudeln

Gemüsenudeln machen es möglich! Nudeln aus Zucchini oder Karotte – der ein oder andere von euch mag das vielleicht schon kennen, unter der Bezeichnung Zoodles. Zucchini Spagetti oder Zucchini Nudeln sind auch super geeignet, wenn du keine Lust hast groß aufzukochen und es mal schnell gehen soll. Sie sind Low Carb, vegetarisch und super einfach gemacht! Du kannst selbst entscheiden, ob du nur einen Teil der Nudeln durch Zucchini oder Karotte ersetzt oder ob du ausschließlich Gemüsenudeln verwenden möchtest. Wenn du also Hunger auf richtige Nudeln hast, dann mische sie einfach unter und schon hast du automatisch mehr Volumen und einen riesigen Teller Nudeln. Je mehr Zucchini du verwendest, desto leichter und kalorienärmer wird dein Nudelgericht!

Zucchini-Nudeln liefern dir nicht nur weniger Kalorien als herkömmliche Nudeln, sondern gleichzeitig liefern sie deinem Gericht auch jede Menge wichtiger Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Im Prinzip kannst du jedes Nudelgericht damit zubereiten. Spagetti Carbonara, Spagetti Bolognese, mit Tomatensoße, mit Lachs oder wie ich hier mit einer Garnelen-Frischkäse Soße und ein paar Cocktailtomaten.

Einen Spiralschneider für die Gemüsenudeln findet ihr im Internet oder auch in einigen Supermärkten. Ich wünsche euch viel Spaß bei der Zubereitung der Volume Hack Zucchini Spagetti und freue mich schon sehr auf euer Feedback & eure Kreationen!

Eure Laura 

 

Zutaten (1 Portion)

  • 65g Spagetti
  • 75g Garnelen
  • 100g Frischkäse 0.2%
  • 5-6 Cocktailtomaten
  • 1 Zucchini
  • 1 Karotte
  • Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer
  • Knoblauchpulver oder frischer Knoblauch
  • Frische Petersilie oder frischer Koriander

Zubereitung

  1. Die Spagetti nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. In der Zwischenzeit die Gemüsenudeln aus der Zucchini und der Karotte mit einem Spiralschneider zubereiten.
  3. Die Garnelen und den Lauch in einer Pfanne anbraten. Den Frischkäse dazugeben und mit etwas Wasser ablöschen und zu einer cremigen Soße verrühren.
  4. Die Gemüsenudeln sowie die Spagetti unterrühren.
  5. Die Gewürze und Kräuter dazugeben und servieren!
  6. Guten Appetit 😀

Nährwerte

  • 400 Kcal
  • 31g Protein
  • 62g Kohlenhydrate
  • 3g Fett

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.