Mediterraner Avocado-Rucola Salat | Sommerlicher Salat

Werbung

Mediterraner Avocado-Rucola Salat | Sommerlicher Salat

263 Kcal | 4g Protein | 8g Kohlenhydrate | 23g Fett

Du liebst Avocado und hast Lust auf einen leckeren, frischen Sommersalat? Dann ist dieser Avocado-Rucola Salat wie für dich gemacht.

Die Avocado punktet mit ihren gesunden Fetten und reichlich Vitaminen sowie dem buttrig-cremigen Aroma. Nicht nur Guacamole lässt sich aus einer Avocado zaubern, das möchte ich dir mit diesem mediterranen Avocado-Rucola Salat beweisen. Avocado und Salat – das schmeckt wirklich fantastisch.

Wie immer ist dieses Rezept einfach und schnell zubereitet. Die Kombination aus Avocado, Rucola, Gurke, Walnussöl, Sesam und der Avocado schmeckt unglaublich lecker und ist perfekt als Mahlzeit für einen warmen Sommertag oder auch für unterwegs geeignet. Der Salat macht zudem sehr satt und viel Geld musst du dafür auch nicht ausgeben. Ich wünsche wie immer viel Spaß mit dem Rezept und bin schon gespannt auf euer Feedback zum Avocado-Rucola Salat.

Neben diesem leckeren Salat findet ihr natürlich noch viele weitere Kreationen hier auf dem Blog. Schaut euch gerne mal um, ihr werdet garantiert fündig.

Beste Grüße aus IQs Kitchen

Euer Q

 

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten für den Avocado-Rucola Salat

  • ½ Avocado
  • ½ Rote Zwiebel
  • 1 Bund Rucola
  • ½ Gurke
  • 3 Tomaten
  • 1EL Walnussöl
  • 1EL Sesam
  • Salz & Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Oregano

Zubereitung

  1. Die Avocado ausschälen und in Würfel schneiden.
  2. Die Tomaten, Gurke und Zwiebel ebenfalls würfeln und mit der Avocado in einer Schüssel vermengen. Mit dem Öl, Salz, Oregano und etwas schwarzen Pfeffer aus der Mühle abschmecken und einen Schuss Zitronensaft dazugeben.
  3. Den Rucola und die Salatmischung gut vermengen. Sesam über den Salat geben und genießen.

Tipp: Wer den Salat als eigenständige Mahlzeit verzehren möchte, dem empfehle ich noch zusätzlich 100g Feta oder Mozzarella hinzuzugeben, um den Proteinanteil in der Mahlzeit zu erhöhen.

Nährwerte

  • 263 Kcal
  • 4g Protein
  • 8g Kohlenhydrate
  • 23g Fett

 

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.