ApfelQram Schnitten | Gesunder Lockdown Snack #LockdownSnaQ

ApfelQram Schnitten | Gesunder Lockdown Snack #LockdownSnaQ

Werbung

ApfelQram Schnitten | Gesunder Lockdown Snack #LockdownSnaQ

50 Kalorien | 5g Protein | 5.8g Kohlenhydrate | 0.5g Fett

Moin Moin liebe Qommunity,

Hier mal eine Handvoll Nüsse, da ein Stückchen Schokolade, und die Chipstüte liegt ja auch noch offen rum…Na, wer von euch erkennt sich da wieder? Tappt ihr auch des Öfteren mal in die „Snack-Falle“ und greift den ganzen Tag über immer wieder mal zu Süßigkeiten? Ganz ehrlich, ich mir geht es da nicht anders – es lässt sich einfach besser arbeiten, wenn man nebenbei etwas zum Knabbern hat, oder?

Gerade jetzt, in einer Zeit in der wir alle mehr Zeit als gewöhnlich daheim verbringen, häufen sich deshalb auch die Nachrichten, in denen ihr mich nach gesunden Snacks und Alternativen zu Schokolade und Co. fragt. Denn sei es aus Langeweile, sei es nach einem stressigen Telefonat im Home Office oder um die Hausarbeit noch etwas weiter vor sich herzuschieben – die aktuelle Situation führt bei vielen von uns dazu, dass wir häufiger als sonst den Gang zum Kühlschrank antreten. So können aber auch schnell mal mehrere hundert Kalorien zusammenkommen, die wir unbewusst wegsnacken.

Was kann man aber nun dagegen tun? Zum Einen kann man natürlich auf gesündere Snacks wie zum Beispiel Rohkostplatten zurückgreifen. Wenn man einfach nur gerne etwas zum Knabbern nebenbei haben möchte, sind Karotten, Cocktailtomaten oder Gurkensticks eine klasse kalorienarme Alternative. 

Manchmal muss es aber einfach was Süßes sein, oder? Und genau für diese Fälle habe ich die perfekte Lösung für euch:

ApfelQram Schnitten – ein gesunder, proteinreicher und unglaublich leckerer Snack, der euren süßen Hunger stillt

Im Teig versteckt sich neben einem Apfel auch geraspelte Möhre, was die ApfelQram Schnitten nicht nur fruchtig-süß, sondern auch herrlich saftig macht. Das neue Total Protein und Chunky Flavour im Geschmack „Apple Pie“ sorgt für einen super leckeren Apfelgeschmack und mein SüssQram Gewürzmix verleiht den ApfelQram Schnitten eine ganz besonders leckere Zimtnote und rundet den Geschmack perfekt ab.

Da die ApfelQram Schnitten High Protein sind, sättigen sie euch um Welten besser, als es herkömmliche Süßigkeiten tun und bekämpfen euren Heißhunger auf Süßes, statt ihn weiter zu fördern. Mit gerade einmal 50 Kalorien pro Schnitte sind die ApfelQram Schnitten kalorienarm und low carb, ihr könnt also besten Gewissens zugreifen.

Die ApfelQram Schnitten eignen sich nicht nur hervorragend dafür, euch die Zeit im Home Office zu versüßen, sondern sind auch für Kinder ein köstlicher und gesunder Snack.

Die Kleinen werden die fruchtigen Apfelkuchen Schnitten lieben und sie sind definitiv die bessere Wahl im Vergleich zu einem Schokoriegel.

Die ApfelQram Schnitten sind auch ganz schnell und einfach zubereitet, also schmeißt beim nächstem Mal lieber den Ofen an und backt eine Runde ApfelQram Schnitten, bevor ihr zur Chipstüte greift.

Mit IQs Kitchen könnt ihr lecker und trotzdem gesund snacken!

Mit besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten

Tipp: Die Mehlsorten können nach Belieben ausgetauscht und ersetzt werden. Mir persönlich hat diese Kombination sehr gut geschmeckt und ich kann sie nur wärmstens empfehlen. Die Masse bindet aufgrund des Proteinpulvers auch ohne Ei sehr gut.

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Die Karotten raspeln, mit 75ml Wasser vermengen und mit einem Pürierstab grob mixen (es sollen noch Raspeln vorhanden sein).
  2. Alle weiteren Zutaten, bis auf die Apfelspalten, zu dem Karotten-Mix geben und gut vermengen. Nach und nach Flüssigkeit hinzugeben, bis eine gut zu verstreichende Teigmasse daraus entsteht.
  3. Auf einem Backpapier ca. 0,5cm dick verstreichen und die Apfelspalten in die Oberfläche eindrücken. Für ca. 20min in den Ofen schieben und gegen Ende einen leichten Drucktest machen.
  4. Kurz abkühlen lassen, in 8 Schnittchen schneiden und genießen.

Nährwerte (pro Schnitte)

  • 50 Kalorien
  • 5g Protein
  • 5.8g Kohlenhydrate
  • 0.5g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Du bist ein Fan von leckeren Bowls, Dressings und Frozen ShaQes mit maximalem Genussfaktor und wenig Kalorien? Hier klicken!

2 Comments

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.