Beeren-Möhren Muffins

Beeren-Möhren Muffins ohne Zucker | Gesunde Kinder Muffins

Werbung

Beeren-Möhren Muffins ohne Zucker | Gesunde Kinder Muffins

60 Kcal | 2.4g Protein  | 8.3g Kohlenhydrate | 1.3g Fett

„Carmine, hast du auch Rezepte, die für Kinder geeignet sind?“

Eine Frage, die mir sehr oft gestellt wird und auf die ich immer dieselbe Antwort gebe:
Im Grunde könnt ihr alle meine Rezepte auch für eure Kinder zubereiten.

Ich weiß, dass bei vielen Eltern noch das Vorurteil herrscht, Proteinpulver und Süßstoff seien gefährlich für Kinder, aber der aktuelle Stand ist ganz klar, dass diese Sorgen (bei normalen Mengen) unbegründet sind.
Im Gegenteil – es ist sogar sehr wichtig auch schon bei Kindern darauf zu achten, dass sie ausreichend Protein zu sich nehmen.

Protein ist der Baustoff für fast alle Strukturen im Körper und gerade in der Wachstumsphase extrem wichtig.

Selbstverständlich sollte dies über eine ausgewogene Ernährung erfolgen, aber es spricht absolut nichts dagegen euren Kindern auch meine Gerichte zu servieren. Und bevor ich meinem Kind einen Schokoriegel in die Hand drücke, würde ich definitiv eher auf einen meiner Kuchen oder ein bisschen Naturjoghurt mit Chunky Flavour zurückgreifen.

Und ich habe nicht den geringsten Zweifel, dass beispielsweise meine Karottenkuchen Muffins bei euren Kleinen mehr als nur gut ankommen werden und sie auch bei diesem Strawberry Cheesecake Funfetti Kuchen nach einem zweiten Stück greifen werden.

Auf meinem Blog findet ihr bereits einen ausführlichen Beitrag zum Thema kindergerechte Ernährung. Wenn ihr also mehr dazu erfahren wollt, dann schaut dort gerne mal vorbei.

Auch wenn es also keinen Grund zur Sorge gibt, haben mich einige Eltern nach einem Rezept gefragt, das komplett ohne Süßstoff und Proteinpulver zubereitet wird. Wie ihr wisst, liegt mir meine Qommunity sehr am Herzen und wenn man mich so lieb fragt, dann komme ich euren Wünschen natürlich gerne nach.

Und so sind diese Beeren-Möhren Muffins entstanden – der perfekte süße Snack für eure Kinder.

Die Kinder-Muffins sind zuckerfrei und bestehen nur aus guten Zutaten. Apfelmark, eine geraspelte Möhre und Beeren sorgen für die Süße und machen die Muffins gleichzeitig schön saftig. Geraspelte Möhre oder auch Zucchini in Süßspeisen zu verstecken ist außerdem eine klasse Möglichkeit um kleine (und große ;)) Gemüsemuffel direkt mit einer Portion Gemüse zu versorgen. Weitere Rezeptideen für diesen Trick findet ihr hier.

Die Beeren-Möhren Muffins sind zudem super schnell und einfach zubereitet, sodass es sich auch anbietet die kleinen Küchlein gemeinsam mit eurem Nachwuchs zu backen. Ich kann euch versprechen, dass eure Kinder direkt doppelt so viel Spaß beim Essen haben werden, wenn sie beim Zubereitungsprozess selbst mit Hand anlegen durften.

Probiert es selbst aus und berichtet mir dann sehr gerne mal! Ich freue mich auf euer Feedback.

Mit besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Q

Folge mir auch auf Instagram, wenn du täglich neue Rezeptideen suchst ?

Wenn du noch mehr Rezepte suchst, die dir garantiert gelingen und dabei sehr wenig Zeit in Anspruch nehmen, dann zögere nicht lange und besorge dir meine beiden Kochbücher, wo du über 200 weitere Rezepte findest, die schnell, einfach, gesund und lecker sind. 100% Zufriedenheit aller bisherigen Kunden sind eine Ansage. Lass auch du dich überzeugen und mit IQs Kitchen etwas Schwung in deine Küche bringen. Hier klicken und besorgen.

Zutaten (10 Muffins)

  • 75g Zarte Haferflocken
  • 25g Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 geraspelte Möhre
  • 1 Ei
  • 100g Apfelmark
  • 50g fettarmer Naturjoghurt
  • 3g Backpulver
  • 75g Himbeeren und Blaubeeren
  • Prise Zimt

 

Zubereitung

  • Den Ofen auf 180° vorheizen und 10 kleine Muffinförmchen vorbereiten.
  • Die Karotte fein raspeln und mit allen Trockenzutaten vermengen. Joghurt, Ei und Apfelmark unterrühren, sodass ein cremiger Teigmix entsteht. Gegebenenfalls etwas mehr Flüssigkeit hinzugeben.
  • Die Beerenmischung unterheben und auf die Muffinförmchen verteilen.
  • Für etwa 20min backen und vor dem Verzehr gut abkühlen lassen.

Nährwerte (pro Stück)

  • 60 Kcal
  • 2.4g Protein
  • 8.3g Kohlenhydrate
  • 1.3g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.