Blueberry Muffins | Low Calorie Muffins

Werbung

Blueberry Muffins | Low Calorie Muffins

50 Kcal | 5g Protein | 5g Kohlenhydrate | 0.8g Fett

Moin Moin liebe Community!

Ihr seid auf der Suche nach kalorienarmen Muffins, die ihr ohne schlechtes Gewissen genießen könnt? Dann sind diese Low Carb Blueberry Muffins genau das Richtige!

Ich selbst bin auch immer wieder etwas erschrocken darüber, wie viel oftmals ein Stück Kuchen oder ein kleiner Muffin an Kalorien zu bieten hat. Da ich sehr gerne süßes Gebäck oder Kuchen esse, bereite ich mir fast täglich meine eigenen Süßspeisen zu. Ein ganzer Kuchen hat dabei oftmals so viele Kalorien wie ein Stück einer herkömmlichen Torte. Wahnsinn oder?

Überzeugt euch selbst und probiert meine Rezepte aus. Ich bin mir sicher diese Blueberry-Cheesecake Muffins können dich überzeugen!

Viel Spaß mit dem Rezept und schau dich auch gerne auf dem Blog nach weiteren kalorienarmen, leckeren Süßspeisen um.

Ich freue mich auf euer Feedback und wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken!

Euer Fitnesskoch

Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

 

 

Zutaten (8 Muffins)

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 170° vorheizen und 8 kleine Muffinförmchen vorbereiten.
  2. Die Bohnen gut abwaschen und abtropfen.
  3. Alle Zutaten, bis auf die Blaubeeren, in einer Schüssel mit einem Pürierstab mixen und etwas Flüssigkeit hinzugeben. Unbedingt darauf achten, dass die Konsistenz nicht zu flüssig ist. 3/4 der Blaubeeren untermischen und den Rest als Topping aufheben.
  4. Die Teigmasse auf die Muffinsförmchen verteilen (etwas mehr als die Hälfte füllen), die Blaubeeren verteilen und für ca. 15-20min in den Ofen schieben.
  5. Zwischendurch beobachten und gegebenenfalls einen Drucktest machen.

Nährwerte (pro Muffin)

  • 50 Kcal
  • 5g Protein
  • 5g Kohlenhydrate
  • 0.8g Fett

 

 

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.