Milchreis

Weihnachtlicher Bratapfel-Zimt Milchreis | Protein Milchreis

Werbung

Bratapfel-Zimt Milchreis | Protein Milchreis

402 Kalorien | 24g Protein | 72g Kohlenhydrate | 2g Fett

Moin Moin liebe Community,

da ihr euch immer wieder Snacks und Frühstücksideen wünscht, dachte ich mir wird es mal Zeit für einen leckeren Milchreis. Und passend zur Jahreszeit möchte ich euch heute ein Rezept für einen weihnachtlichen Bratapfel-Zimt Milchreis präsentieren.

Ein cremiger Milchreis ist einfach unglaublich lecker und ich finde ihn sowohl als süßes Hauptgericht wie auch als Nachspeise klasse! Klassisch mit Zimt Zucker oder auch mit frischen Früchten schmeckt er dabei am besten finde ich. Und wie ihr es aus IQs Kitchen kennt möchte ich euch den Milchreis heute in einer fettreduzierten, zuckerfreien und proteinreichen Variante präsentieren. Wie das geht? Ganz einfach und schnell.

Ich habe bei diesem weihnachtlichen Bratapfel-Zimt Milchreis den Reis abschließend mit dem Total Protein „Zimt Zucker Cookies“ verrührt. Dieser Geschmack ist dafür nicht nur perfekt geeignet, sondern noch dazu erhöht sich durch den Casein-Whey Mix der Proteinanteil des Milchreis. Zudem wird er richtig schön zimtig, aber vor allem auch extrem cremig.

Ich bin gespannt auf euer Feedback zum Bratapfel-Zimt Milchreis und wünsche euch wie immer viel Spaß bei der Zubereitung!
Für weitere weihnachtliche Rezeptideen mit viel #Zimtliebe schaut euch gerne mal hier auf dem Blog um, ihr werdet garantiert fündig.

Mit den besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten (2 Portionen)

Nach Wunsch kann der Milchreis mit weiteren Toppings, wie zerbröselten Spekulatius oder gehackten Nüssen verfeinert werden. Auch weihnachtliche Gewürze wie Nelke, Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz passen sehr gut dazu  und können bereits beim Kochen untergerührt werden.

Zubereitung

  1. Das Wasser bzw. die Milch in einem Topf aufkochen und den Milchreis einrühren.
  2. Einen Deckel aufsetzen und die Temperatur soweit reduzieren, dass es nur noch leicht köchelt. Zwischendurch immer wieder mal umrühren.
  3. Nach 10 Minuten Apfelwürfel und Chunky Flavour dazugeben und für weitere 10-12 Minuten köcheln lassen.
  4. Gegebenenfalls etwas mehr Flüssigkeit hinzugeben, wenn der Reis noch zu bissfest ist. Die Herdplatte ausstellen und den Topf bedeckt zur Seite stellen und 5-8 Minuten ziehen lassen.
  5. Jetzt das Proteinpulver mit etwas Wasser (bis zur gewünschten Konsistenz) unterrühren.
  6. Mit Zimt und weiteren Toppings nach Wunsch verfeinern.

Nährwerte (pro Portion)

  • 402 Kalorien
  • 24g Protein
  • 72g Kohlenhydrate
  • 2g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.