Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel | Süße Low Carb Protein Knödel

Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel | Süße Low Carb Protein Knödel

Werbung

Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel | Süße Protein Knödel

280 Kalorien | 49g Protein | 14g Kohlenhydrate | 2g Fett

Na liebe Qommunity,
Genießt ihr auch das tolle Wetter gerade? Der Sommer zeigt sich nochmal von seiner besten Seite und das Wochenende soll wieder so richtig warm werden – da dachte ich mir, dass ich euch auch nochmal ein sommerliches Dessert präsentiere, das ihr im Sonnenschein genießen könnt: Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel!

Habt ihr schon mal Topfenknödel oder Quarkknödel probiert? Topfenknödel sind eine österreichische Süssspeise, welche ganz schnell und einfach mit nur wenigen Zutaten zubereitet ist.

Ich habe das Originalrezept ein bisschen der IQs Kitchen Philosophie angepasst und herausgekommen sind gesunde Fitness Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel, die sich mehr als nur sehen lassen können.

Denn neben dem unglaublich leckeren Geschmack können die süßen Low Carb Knödel nämlich auch mit extrem guten Nährwerten punkten: ihr könnt die ganze Portion für gerade einmal 280 Kalorien genießen! Da war selbst ich kurz baff, als ich das ausgerechnet habe 😉

Dank dem hohen Proteinanteil von fast 50g Protein sind die Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel super sättigend und ihr könnt sie euch als Frühstück, süßes Mittagessen oder auch als Nachtisch schmecken lassen.

Und auch Kinder werden von den Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel begeistert sein! Ihr könnt die Mengenangaben ganz einfach anpassen und direkt eine größere Portion zubereiten um eure ganze Familie oder eure Freunde mit den süßen Knödeln glücklich zu machen.

Das Tolle an Topfenknödel ist, dass ihr sie ganz eurem eigenen Geschmack anpassen könnt. So könnt ihr statt Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel mit ein paar kleinen Abänderungen auch ganz einfach Pistazie Schoko-Kokos Topfenknödel oder Apfel-Zimt Topfenknödel mit einer Nussfüllung zaubern (das genaue Rezept dafür findet ihr in meinen Back- & Dessertbüchern).
Zum fruchtig-süßen Geschmack der Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel passt eine Beerenfüllung hervorragend, aber ihr könnt das ganz nach eurem eigenen Geschmack anpassen. Und auch beim Topping könnt ihr kreativ sein und euch kulinarisch austoben. Ihr könnt die Topfenknödel zum Beispiel in Kokosflocken oder gemahlenen Nüssen wälzen oder euch eine gesunde Beerensauce in nur 2 Minuten zubereiten. Meine kalorienarme Vanillesauce passt ebenfalls bestens zu den süßen Protein Knödeln.

Ihr seht also – wie immer gilt auch hier wieder: ein Rezept, viele Variationsmöglichkeiten!

Die Buttermilk-Cheesecake Topfenknödel sind aber eine Variante, die euch wirklich wärmstens empfehlen kann. Probiert das Rezept unbedingt aus, Freunde!

Ich wünsche euch guten Genuss und freue mich auf euer Feedback.

Mit besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Q

Folge mir auch auf Instagram, wenn du täglich neue Rezeptideen suchst ?

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

 

Zutaten

Tipp: Als Topping habe ich zerstampfte Beeren und Joghurt mit Chunky Flavour „Puddingcreme“ verrührt und zu den Topfenknödeln serviert.

Zubereitung

  1. Alle Zutaten miteinander vermischen und für 10min quellen lassen
  2. Einen Topf mit Wasser füllen und zum Kochen bringen, dann runter drehen. Das Wasser darf nicht mehr kochen, wenn die Knödel hineingegeben werden.
  3. Mit feuchten Händen Bällchen formen und nach Belieben füllen.
  4. In das Wasser geben und für 8-10min kochen lassen.
  5. Mit den Toppings verfeinern und genießen!

Nährwerte (ohne Toppings)

  • 280 Kalorien
  • 49g Protein
  • 14g Kohlenhydrate
  • 2g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.