Chocolate-Cheesecake Blondies | unter 100 Kcal Rezept

Chocolate-Cheesecake Blondies | unter 100 Kcal Rezept

Werbung
Chocolate-Cheesecake Blondies | unter 100 Kcal Rezept

98 Kcal | 10g Protein | 9.8g Kohlenhydrate | 1.1g Fett  

Carmine lernt Österreichisch Teil II: „Das war urgeil“

In den letzten zwei Tagen habe ich diesen Satz sehr oft zu hören bekommen, genauso wie die Aussage „es war perfekt“: ob zum Event selbst oder zu den Gerichten. Ein wahnsinnig beflügelndes Gefühl und gleichzeitig die beste Bestätigung, wie man sich vorstellen kann.

Ich fahre jedenfalls mit der Gewissheit nach Hause, dass Laura und ich Wien garantiert wieder besuchen werden, um ein paar schöne Tage mit der Qommunity zu erleben. Danke, dass ihr die Zeit hier zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht habt und ein besonderes Danke an Ines und Daniel, die sich nicht nur als super Helfer erwiesen, sondern vor allem als herzensgute Menschen und ganz tolle Gastgeber präsentiert haben

Und so sitze ich wieder im Zug auf dem Weg zurück in die Heimat und bereite nebenbei TEIL III der Videoserie vor, was euch in wenigen Minuten auf Youtube zur Verfügung stehen sollte (wenn dieses WLAN hier nicht so zickt).

Für mich gibt’s gleich meinen altbekannten Klassiker zum Frühstück: Mein Chunky-Fluff mit Obst. Ok und dazu noch einen Bananenmilch Shake…Ja, Q trinkt wieder Shakes, seitdem der neue Geschmack am Start ist 😀

Auch gestern haben ausnahmslos ALLE Teilnehmer im Geschmackstest bestätigt, dass es wie eine echte Bananenmilch schmeckt. Kaum zu glauben, aber ihr werdet es ja dann selbst erleben

An dieser Stelle auch ein ganz herzliches Dankeschön an alle IQs Kitchen Supporter, die mich wieder aktiv mit meinem Code IQ10 unterstützt haben und damit auch die tägliche Arbeit und all den Content der hier reinfließt sichern.

So könnt ihr euch sicher sein, dass ich hier nicht die Füße hochlege, sondern die nächsten Stunden dazu nutze, um die Woche vorzuplanen, um euch wieder Rezepte und informativen Content abzuliefern, der hoffentlich euren Alltag etwas bereichert #gebenundnehmen

Euer Fitnesskoch

Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wiegut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten

Boden

Cheesecake

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.
  2. Alle Zutaten für den Boden zu einem zäh-cremigen Teig pürieren und die Cheesecake-Creme anrühren.
  3. Den Blondie und den Cheesecake-Teig im Wechsel auf dem Backpapier verteilen (so wie im Video gezeigt) und zu guter Letzt ein paar Schokostückchen auf der Cheesecake Creme verteilen.
  4. Für 40min in den Ofen schieben und nach etwas 20min mit Alufolie abdecken.
  5. Im halboffenen Ofen runterkühlen lassen, in 10 Stücke schneiden und genießen.

Nährwerte (pro Stück)

  • 98 Kcal
  • 10g Protein
  • 9.8g Kohlenhydrate
  • 1.1g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

3 Comments

  1. Hi,
    ich bin nicht der geschickteste in der Küche, deshalb finde ich es manchmal etwas ungünstig, wenn video und Rezept voneinander abweichen. Hier nimmst du ein ganzes Ei und noch Wasser bei der Teigzubereitung. Davon steht im Rezept nix.
    Wäre cool wenn das passen würde.

  2. Schmeckt unglaublich köstlich 😋

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.