Double Layer Schoko-Banane

Double-Layer Cake Schoko-Banane | Puddingcreme Cheesecake

Werbung

Double-Layer Cake Schoko-Banane | Puddingcreme Cheesecake

724 Kalorien | 68g Protein | 85g Kohlenhydrate | 9g Fett

Moin Moin Freunde,

Schoko oder Banane, Banane oder Schoko? Mit diesem köstlichen Double-Layer Cake müsst ihr euch zum Glück nicht mehr entscheiden! Doch nicht nur das, ich habe noch einen drauf gesetzt und aus dem Traum-Duo Schoko-Banane ein Traum-Triplett aus Schoko, Banane und Puddingcreme gezaubert 😉

Gestern habe ich euch zum Launch der neuen Chunky Flavour Sorte „Puddingcreme“ sowie zum Restock des wahnsinnig beliebten „Bananenmilch“ Total Proteins bereits 3 leckere Rezepte hier auf dem Blog hochgeladen. Und mit diesem Double-Layer Cake ist mir als viertes Rezept nochmal ein richtiges Highlight gelungen!

Ich bin wirklich schon wahnsinnig gespannt auf euer Feedback zum Chunky Flavour „Puddingcreme“ und bin mir fast sicher, dass ihr es genauso lieben werdet wie ich.
Ich hab so eine Lust damit viele neue Sachen auszuprobieren, aber auch altbekannte Schätze neu aufzusetzen, wie das Streuselstückchen oder den Bienenstich. Mit Puddingcreme wird das Ganze nochmal zu einem ganz neuen Geschmackserlebnis und ich kann es kaum abwarten es zu probieren.

Doch erstmal wünsche ich euch natürlich viel Freude mit dem leckeren Double-Layer Cake in der Kombination Schoko-Banane. Und nutzt ersatzweise einfach das Vanille Chunky oder komplett andere Geschmäcker, denn das Grundrezept lädt ja ein zu ganz verrückten Eigenkreationen.
Hast du schon eine coole Idee? Dann auf! Schreibt es in die Kommentare und inspiriert euch gegenseitig!
Bin gespannt was für verrückt-geile Ideen ihr raushaut! 🙂

 

Euer Fitnesskoch

Q

Zutaten

Boden

Topping

Kalorienarme Schoko-Sauce

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° vorheizen und eine 16er Springform bereitstellen. Wer eine größere Form hat, muss die Mengen entsprechend anpassen.
  2. Aus den Zutaten für den Boden einen Teig kneten und auf einer bemehlten Oberfläche dünn ausrollen. In die Springform  geben und die Ränder nach oben klappen.
  3. Quark, Joghurt, Chunky und Puddingcreme verrühren und das steifgeschlagene Eiklar vorsichtig unterheben.
  4. Die Schokosauce anrühren. Eine Schicht Bananenscheiben auf den Kuchenboden legen und mit etwas Schokosauce toppen. Mit der Hälfte der Quarkcreme bestreichen und nochmals wiederholen.
  5. Für ca. 30 Minuten in den Ofen schieben und nach 15 Minuten mit Alufolie abdecken. Im leicht geöffneten Ofen runterkühlen lassen.
  6. Ich wünsche guten Genuss! 🙂

Nährwerte

  • 724 Kalorien
  • 68g Protein
  • 85g Kohlenhydrate
  • 9g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.