Gesunde Haselnusstafel | IQs Kitchen

Werbung

Gesunde Haselnusstafel | IQs Kitchen
110 Kcal | 10g Protein | 6g Kohlenhydrate | 4.5g Fett auf

Liebe Qommunity,

ich wünsche euch viel Spaß mit dem Rezept für diese Gesunde Haselnusstafeln!

Mit den besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Gesunde Haselnusstafel

Zutaten (2 Stück)

  • 2 Filinchen Knäckebrot

Nuss-Nougat Füllung

Tipps: Für eine gesunde Nutella verwende etwas mehr Flüssigkeit (ich empfehle hier Haselnussmilch oder normale Milch). Als weitere Empfehlung: Die Schnitten für 45-60min in die Tiefkühltruhe stellen, um daraus ein Sandwich-Eis zu machen.

Zubereitung

  1. Das Knäckebrot halbieren. Die Füllung vorsichtig mit der gewählten Flüssigkeit anrühren, bis eine feste Creme daraus entsteht, die sich gut verstreichen lässt und NICHT zerläuft. Das Vegan Total Protein ist hierfür besser geeignet als das normale Total Protein, aber es funktioniert mit beiden. Lediglich der Flüssigkeitanteil muss bei letzterem angepasst werden.
  2. Eine Knäckebrothälfte gleichmäßig mit der Creme bestreichen und zuklappen. Die Schokoladenseite mit ein paar gehackten Haselnüssen verfeinern und genießen.

Nährwerte (1 Portion)

  • 110 Kcal
  • 10g Protein
  • 6g Kohlenhydrate
  • 4.5g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Du bist ein Fan von leckeren Bowls, Dressings und Frozen ShaQes mit maximalem Genussfaktor und wenig Kalorien? Hier klicken!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.