Honig Milch-Keks Röllchen mit Vanille-Blaubeer Füllung

Honig Milch-Keks Röllchen mit Vanille-Blaubeer Füllung

Werbung
Honig Milch-Keks Röllchen mit Vanille-Blaubeer Füllung

50 Kcal | 5g Protein | 6g Kohlenhydrate | 0.3g Fett

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten (10 Stück)

Für den Teig:

Für die Vanille-Creme:

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 170° Umluft vorheizen.
  2. Den Teig kneten und für 30min in den Kühlschrank stellen.
  3. Die Vanille-Creme anrühren.
  4. Den Teig auf einer gute bemehlten Oberfläche länglich ausrollen (möglichst dünn) und mit der Vanille-Creme bestreichen. Wahlweise mit ein paar Blaubeeren belegen.
  5. Längs einrollen und ca. 10 Röllchen daraus schneiden.
  6. Auf einem Backpapier verteilen und für ca. 15min backen oder bis sie außen die gewünschte Bräune haben.

Nährwerte (pro Stück)

  • 50 Kalorien
  • 5g Protein
  • 6g Kohlenhydrate
  • 0.3g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

2 Comments

  1. Jeanette

    Oh so geil. Du bist der beste.. Aber jetzt brauch ich mal ein Eis Rezept für die Eismaschine mit Chunky Keks.. 😊

    • Laura Schulte

      Danke Jeanette! Oh ja das wird genial – verspreche ich dir! 😀 Bin schon sehr gespannt auf dein Feedback, gib Bescheid sobald du dir eine besorgt hast! 😀

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.