Magnum White Almond Bowl | Weiße Schoko-Mandel Eis Grießpudding

Magnum White Almond Bowl | Weiße Schoko-Mandel Eis Grießpudding

Werbung

Magnum White Almond Bowl | Weiße Schoko-Mandel Eis Grießpudding

400 Kcal | 25g Protein | 47g Kohlenhydrate | 11g Fett

Moin Moin liebe Qommunity,

Ich kann gar nicht sagen, welches Rezept der letzten Tage am meisten durch die Decke geschossen ist: die Raffaello Bowl, die Yogurette Bowl, die KitKat Chunky Peanutbutter Bowl oder doch mein kalorienarmes High Protein Eis, das ihr euch in 5 Minuten und ganz ohne Eismaschine zaubern könnt?
Eines steht auf jeden Fall fest: ihr liebt süße Bowls und ihr liebt Eis. Da war es also nur noch eine Frage der Zeit, bis ich beides kombiniere, oder? Und genau das hab ich hier getan. Wie auch schon bei den anderen Bowls habe ich mir eine beliebte Süßigkeit geschnappt und die Kalorienbombe in eine gesunde, proteinreiche und unglaublich leckere Grießpudding Eis Bowl verwandelt – und dieses Mal sogar mit dem echten Knack-Faktor! Denn das Vorbild der heutigen Qriesspudding Eis Bowl ist kein geringeres als das das allseits bekannte Magnum White Almond Eis.

„Zartes Vanilleeis umhüllt von knackiger weißer Schokolade mit feinen Mandelstückchen“. Das verspricht das Magnum Eis und wie ihr wisst mache ich keine halben Sachen, also habe ich mir vorgenommen, dass euch auch genau dieses Genusserlebnis mit der Magnum White Almond Bowl erwarten soll. Und ich habe es geschafft, Freunde!

Eisgekühlter, cremiger Vanille-Sahne Grießpudding bedeckt von einer knackigen Schokoladenschicht und leckeren Mandelstückchen. Anders als das Magnum Eis ist meine Magnum White Almond Grießpudding Bowl zusätzlich aber auch noch gesund, proteinreich und sättigend.

Also ich weiß, zu was von beidem ich greifen würde. Und ihr?

Mit besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten

Qriesspudding

Topping

  • 10g Weiße Schokolade
  • 10g Mandelstifte

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Qriesspudding (bis auf das Verdickungsmittel) in einer großen Schüssel miteinander vermengen und mit einem Schneebesen gut umrühren.
  2. Bei 800 Watt für ca. 2min in die Mikrowelle stellen, mit dem Schneebesen verrühren und dann nochmals in 2 bis max. 3 Intervallen für 30sek. erhitzen und immer wieder mit dem Schneebesen rühren. Der Qriesspudding sollte schön cremig sein.
  3. Den fertigen Qriesspudding für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen. Anschließend das Verdickungsmittel hinzugeben und mit einem Handmixer für mehrere Minuten aufschlagen.
  4. Die weiße Schokolade schmelzen lassen (Wasserbad oder Mikrowelle) und die Mandelstifte unterheben. Auf dem Qriesspudding verteilen und für 30min in die TK stellen. Augen zu und genießen!

Nährwerte

  • 400 Kcal
  • 25g Protein
  • 47g Kohlenhydrate
  • 11g Fett

 

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Du bist ein Fan von leckeren Bowls, Dressings und Frozen ShaQes mit maximalem Genussfaktor und wenig Kalorien? Hier klicken!

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.