Qnuspermüsli | Das Protein Knsupermüsli Fitness Müsli

Qnuspermüsli | Das Protein Knsupermüsli Fitness Müsli

Anzeige | Werbung
Qnuspermüsli | Das Protein Knsupermüsli Fitness Müsli
153 Kcal |10g Protein | 17g Kohlenhydrate | 4.5g Fett (pro Portion)
Knusper, Knusper Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen – oder sollte ich lieber Knuspermüsli sagen?
Immerhin bekommt ihr in meinem neuesten Youtube Video ein echtes „Fitness-Müsli“ geliefert.
Ja ja, da ist es wieder! Das böse Wort, das dem Konsumenten auf den ersten Blick etwas gesundes suggerieren soll, aber ich darf das an der Stelle mit gutem Gewissen tun.

Wir sprechen bei meiner Variante von einem hochwertigen Protein Knuspermüsli und das Beweise ich euch auch in dem Video, mit einem Nährwertvergleich zum Supermarkt Knuspermüsli. Auf die gleiche Portionsgröße gerechnet.
Kalorien sind das Eine und da hat meine Variante nur geringfügig die Nase vorn, aber die Makros und die verwendeten Zutaten (und natürlich der Preis pro Portion!) sind das Andere und hier punktet das Protein Knuspermüsli in allen Bereichen.

Zucker, Palmöl, Weizenmehl, Glukosesirup (anderes Wort für Zucker), Vollmilchschokolade (noch mehr davon) als Hauptbestandteile nach einer pseudomäßigen Haferflockenbasis sind halt alles andere als optimal. Kann man mal machen, aber warum nicht lieber auf eine bessere Option setzen, die mal gar nicht aufwändig ist, dazu noch maximal lecker schmeckt und immer wieder verändert werden kann? Ich würd`s probieren an eurer Stelle 😉

Schreibt mal in die Kommentare, wie euch das selbstgemachte Protein Müsli als Alternative zu den selbstgekauften Knuspermüsli gefallen hat.

Euer Fitnesskoch
Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten (ergibt ca. 10 Portionen)

Zusätzliche Tipps:

Die Basis besteht aus Proteinpulver, Haferflocken und Honig, um eine klebrige Masse zu erzeugen, die man zu Krümel kneten und auf dem Backblech verteilen kann. Wichtig ist die richtige Menge Wasser hinzuzufügen, damit die Haferflockenmasse nicht zu klebrig, aber auch nicht zu flüssig wird. Hier vorsichtig vorgehen. Ich empfehle auch Handschuhe zur Verarbeitung, damit es leichter von der Hand geht. Welche zusätzlichen Nüsse, Saaten oder Trockenfrüchte hinzugibt, genauso welche Proteinsorte man verwendet, ist jedem selbst überlassen.

Zubereitung

Nährwerte (pro Portion)

  • 153 Kalorien
  • 10g Protein
  • 17g Kohlenhydrate
  • 4.5g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.