Protein Raffaello | Ein proteinreicher und genussvoller Snack

Werbung

Protein Raffaello | Ein proteinreicher und genussvoller Snack 

Pro Stück 47 Kalorien | 6.5g Protein | 1.3g Kohlenhydrate | 1.5g Fett

Wer kennt sie nicht – die kleinen kugelförmigen Kokos-Mandel Pralinen. Die Idee, selbst Raffaelo Kugeln zu machen, steht schon seit Längerem auf meiner To-Do Liste – und jetzt habe ich es endlich gemacht. Ich bin wirklich begeistert vom Ergebnis und werde sie in Zukunft definitiv öfter zubereiten! Als ich meinen Eltern eines zum Probieren gab, meinten sie auch sofort „Das schmeckt ja wie Raffaello!“ – den Geschmackstest haben sie also auf jeden Fall bestanden! 🙂

Und abgesehen vom Geschmack sind natürlich die Nährwerte auch super! Pro Stück sind es 6.5g Protein, somit auch super um sie nach dem Training zu naschen. 😉

Ich freue mich auf euer Feedback und wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen!

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Protein Raffaello (9 Stück)

Zubereitung

  1. Das Proteinpulver, das Flavour Puder sowie den Magerquark gut miteinander vermengen. Falls es sich nicht gut vermengen lässt und die Menge zu trocken ist, 1 kleinen Löffel Wasser hinzufügen.
  2. Anschließend die Masse für ca. 15 Minuten kalt stellen, somit lässt sie sich besser formen und es schmeckt besser.
  3. Mit angefeuchteten Händen zu 9 kleinen Kugeln formen und diese jeweils mit einer halben Mandel füllen.
  4. Schließlich die Kugeln in den Kokosflocken wälzen.

Nährwerte (pro Stück)

  • 47 Kcal
  • 6.5g Protein
  • 1.3g Kohlenhydrate
  • 1.5g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.