Schoko-Himbeer Törtchen | High Protein Schoko-Dessert

Protein Schoko-Himbeer Törtchen | High Protein Chocolate-Dessert

Werbung

Protein Schoko-Himbeer Törtchen | High Protein Chocolate-Dessert

161 Kcal | 14.5g Protein | 14.5g Kohlenhydrate | 3.5g Fett

Guten Morgen Freunde,

heute habe ich diese leckeren Schoko-Himbeer Törtchen für euch vorbereitet, die ich vor zwei Tagen getestet und für exquisit befunden habe. Simple Basiszutaten, einfache Zubereitungsschritte und ein schmackhaftes Endergebnis: So gefällt uns das doch in IQs Kitchen.

Das eigentlich Witzige ist, dass ich gar nicht mehr so viel an der Backrezeptur verändere, sondern lediglich die Geschmäcker variiere und trotzdem ein anderes Ergebnis bekomme. Die Backkreationen werden einfach fluffiger und bleiben länger saftig. Vor allem der letzte Punkt ist mir sehr positiv aufgefallen und macht die ganze Sache nochmal attraktiver im Sinne der Vorbereitung für den nächsten Tag. Wer mein Proteinpulver selbst testen möchte, der kann es HIER BESTELLEN und mit dem Code IQ10 testen.

Doch es sei nochmals erwähnt, dass es auch mit allen anderen Proteinpulvern funktioniert und euch ein tolles Dessert zaubern wird – so oder so. Hat schließlich in der Vergangenheit auch ganz gut funktioniert.

Wie immer sind eure Rückmeldungen gern gesehen und ich muss mich abermals bedanken, denn eure Reaktionen auf meine Insta Stories sind unfassbar gut und motivieren da noch mehr Zeit reinzustecken und euch mit Infos zu versorgen.

Außerdem nochmals der Hinweis, dass morgen mein großer Tag ist und ich hoffe ihr seid alle mit dabei, wenn IQs Kitchen auf Youtube seinen Start macht. Wer noch kein Abo dagelassen hat, um alle Videos auch mitzubekommen, darf das jetzt gerne über diesen Link tun: https://www.youtube.com/user/IQFitnessTV/

Und jetzt Ofen vorheizen, Zutaten vorbereiten und los geht’s!

Freu mich auf euer Feedback und wünsche euch einen guten Start ins Wochenende.

Euer Fitnesskoch

Q

Wer den passenden Einstieg mit meinen Blogrezepten gefunden hat, der darf gerne die nächste Stufe erklimmen und sich meine beiden Kochbücher im Bundle besorgen, wo nochmal 200 exklusive, unveröffentlichte Rezepte enthalten sind zuzüglich Küchen-Tipps, die den Alltag erleichtern.

Werbung over. Hier klicken und besorgen.

Zutaten (4 Törtchen)

Wer es süßer haben möchte, kann zusätzlich mit Flüssigsüssstoff oder Aromasystemen, wie Flav-Pulver oder Drops, arbeiten.

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen und die Förmchen leicht einfetten bzw. Silikonförmchen bereit stellen. Das Gleiche kann man auch mit Muffinförmchen machen, wer keine Törtchenformen hat.
  2. Alle Zutaten, bis auf die Himbeeren, in einer Schüssel mit einem Handrührgerät gut mixen und nach und nach Wasser hinzugeben, bis ein cremiger Teig entsteht.
  3. Jetzt die Himbeeren vorsichtig unterheben und einige davon aufheben, um sie später in die Törtchen zu drücken.
  4. Auf die Förmchen verteilen, ein paar Himbeeren auf die Oberfläche geben und für ca. 25min in den Ofen schieben. Je nach Druckteste sofort rausholen oder abdecken und weitere 5min im Ofen lassen.
  5. Gut abkühlen lassen und genießen.

Kleiner Tipp: Mit einer Kugel Vanille-Eis auf das halbwarme Törtchen ein Traum 🙂

Nährwerte (pro Törtchen)

  • 161 Kcal
  • 14.5g Protein
  • 14.5g Kohlenhydrate
  • 3.5g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 100 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

4 Comments

  1. Super geiles und einfaches Rezept!
    Heute nachgebackenen – ein Traum. ?
    Foto missing – weil leider zu schnell aufgefressen ? next time!

    Danke ❤️

    • Hey, keine Sorge, ich kenne das Problem, wenns zu gut schmeckt 😀 Bei mir ist leider etwas tragischer, da ihr sonst kein Essen bekommt :P.
      Danke für deine Rückmeldung und freut mich, dass es geschmeckt hat.
      Beste Grüße aus IQs Kitchen
      Carmine

  2. super rezept, die törtchen sind extrem schnell gemacht und total praktisch für unterwegs!
    danke & lg!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.