Vanille Plunder

Protein Vanille Plunder | Vanille Traum

Von Laura
Anzeige | Werbung
Protein Vanille Plunder | Vanille Traum
201 Kcal | 25g Protein |17g Kohlenhydrate | 3g Fett

 

Happy Sunday ihr Lieben!

Ich möchte ehrlich sein – wenn man am Bäcker vorbeigeht dann riecht es wirklich in der Regel ziemlich gut und die ganzen Gebäckstücke sehen ja auch wirklich verlockend aus. Leider ist das Meiste beim Bäcker sehr kalorienreich und sehr nährstoffarm – sagen wir mal so: Es sind meist nur Kohlenhydrate ohne Protein, gesunde Fettquellen, Ballaststoffe oder sonstige Mikronährstoffe. Natürlich spricht absolut nichts dagegen sich dennoch hin und wieder ein leckeres Teilchen zu gönnen –  aber genauso gut kann man sich ja auch selbst eine proteinreiche und wahrscheinlich noch bessere Alternative zubereiten!

 

Ich war selbst ganz überrascht wie fluffig und saftig diese Vanille Plunder mir gelungen sind. #Eigenlobstinkt ;D

Passend zum Release der neuen Geschmacksrichtung „Vanilla Dream“ des Chunky Flavour habe ich nämlich dieses köstliche Rezept für euch!

Ich habe euch gestern nach euren Rezeptideen für die neue Sorte gefragt und ihr hattet so viele tolle Ideen! Ich lasse mich total gerne auch mal von euch inspirieren und gehe euren Wünschen nach – ich bin daher schon sehr gespannt auf euer Feedback und wünsche euch viel Spaß bei der Zubereitung!

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten (für 3 Stück)

Teig:

Topping und Füllung: 

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 170° Umluft vorheizen.
  2. Alle Zutaten für den Teig miteinander verrühren bis ein schöner Teig entsteht, er sollte gut formbar sein – nicht zu trocken, nicht zu feucht.
  3. Aus dem Teig drei gleich große Kugeln formen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit einem Eierbecher o.ä. eine Mulde formen.
  4. Die Mandelblättchen darauf verteilen und die Plunder etwa 15 Minuten backen.
  5. Währenddessen die Creme Füllung zubereiten – dafür einfach den Magerquark mit dem Chunky Flavour und ggf. einem Schluck Wasser vermengen.
  6. Anschließend die Plunder kurz abkühlen lassen und mit der Vanille Creme füllen.
  7. Genießen! 🙂

Nährwerte (1 Vanille Plunder)

  • 201 Kalorien
  • 25g Protein
  • 17g Kohlenhydrate
  • 3g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*