Vanille Rhabarber

Rhabarber-Vanille Kuchen | Vanille Proteinkuchen mit Mandel Topping

Von Laura
Werbung
Rhabarber-Vanille Kuchen | Vanille Proteinkuchen mit Mandel Topping

883 Kcal | 68g Protein | 64g Kohlenhydrate | 32g Fett 

Guten Morgen ihr Lieben!

Zum Start in dieses sonnige, sommerliche Wochenende habe ich gestern diesen köstlichen Vanille Rhabarber Kuchen gebacken. Er ist relativ spontan entstanden und wirklich sehr lecker geworden, darum möchte ich das Rezept mit euch teilen! 🙂

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und bin schon sehr gespannt auf euer Feedback!

Eure Laura

 

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Vanille Kuchenteig

Rhabarber-Mandel Topping

  • 100-200g Rhabarber
  • ca. 15g Mandelblättchen

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° vorheizen und eine 18er Kuchenform vorbereiten.
  2. Die Zutaten für den Teig gut miteinander verrühren und in der Kuchenform verteilen.
  3. Den Rhabarber in kleine Würfel schneiden und auf dem Teig verteilen. Optional mit etwas Erythrit o.ä. bedecken.
  4. Die Mandelblättchen mit etwas Kokosöl o.ä. vermengen und darüber verteilen.
  5. Für 25-30min backen und genießen! 🙂

Nährwerte (pro Stück)

  • 110 Kcal
  • 8.5g Protein
  • 8g Kohlenhydrate
  • 4g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*