Streuselstückchen mit Puddingcreme

Streuselstückchen mit Puddingcreme | Besser als beim Bäcker

Werbung

Streuselstückchen mit Puddingcreme | Besser als beim Bäcker

582 Kcal | 67g Protein | 54g Kohlenhydrate | 7g Fett
Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch mit diesem köstlichen Streuselstückchen!
Ich garantiere euch: Dieses Streuselstückchen ist besser als beim Bäcker. Nicht nur die Nährwerte werden euch überzeugen, sondern auch der unglaublich leckere Geschmack. Saftiger Streuseltaler, krosse Streuselstückchen und das kombiniert mit einer unglaublich leckeren Puddingcreme – willkommen im Himmel!
Bei Instagram findet ihr zudem das IGTV zu diesen leckeren Teilchen.
Ich wünsche euch wie immer viel Spaß bei der Zubereitung und bin schon jetzt sehr gespannt auf euer Feedback!
Euer Fitnesskoch
Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten

Streuseltaler

Puddingcreme

Streusel

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.
  2. Die Kichererbsen mit dem Eiklar und einer Espressotasse Wasser pürieren und erst dann die Trockenzutaten hinzugeben. Die Teigmasse sollte zähcremig und nicht zu flüssig sein. Ich habe im Nachhinein noch etwas Wasser hinzugeben müssen.
  3. Für die Streusel das Proteinpulver und die Haferflocken mit ca. 3-4EL Wasser vermengen und mit den Fingern kleine Streusel kneten. Auch hier kann noch etwas Wasser hinzugegeben werden, wenn die Haferflocken viel Wasser ziehen und die Masse zu trocken wird, um daraus Streusel zu bilden. Hier arbeite ich nach Gefühl.
  4. Einen großen Teigklecks auf das Backpapier geben, die Streusel darauf verteilen und für ca. 15-18min backen. Am besten nach 15min beobachten, damit er nicht zu dunkel wird. Ansonsten abdecken.
  5. Die Puddingcreme anrühren und beiseite stellen.
  6. Sobald der Streuseltaler gut abgekühlt ist, diesen vorsichtig längs halbieren und mit der Puddingcreme bestreichen.
  7. Zuklappen und den Riesen-Streuseltaler genießen.

Nährwerte

  • 587 Kalorien
  • 67g Protein
  • 54g Kohlenhydrate
  • 7g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

4 Comments

  1. Pingback: Double-Layer Cake Schoko-Banane | Puddingcreme Cheesecake

  2. Pingback: Apfel-Mohnpudding-Streuselkuchen | Kalorienarmer Puddingkuchen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.