Süße Karottenpuffer

Süße Karottenpuffer | Low Carb Rezept

Von Laura
Werbung

Süße Karottenpuffer | Low Carb Rezept

405 Kcal | 46g Protein | 29g Kohlenhydrate | 11g Fett
Hallo meine Lieben,

nachdem ich so viele Karotten da hatte und aber Hunger auf etwas Süßes hatte – gab es bei mir heute Mittag diese leckeren süßen Karottenpuffer.

Dazu gab es eine Soße aus dem Zimt-Zucker-Cookies Total Protein und Erdnussmehl – eine himmlische Kombination finde ich!

Warum Low Carb? Einfach weil ich Lust hatte und aktuell etwas mehr Fette in die Ernährung integriere und dafür bei den Kohlenhydraten etwas spare. Low Carb bedeutet soviel wie „wenige Kohlenhydrate“ in der Ernährung. Viele Menschen haben Erfolg mit einer Low Carb-Diät – allerdings liegt das nicht per se daran, dass sie die Kohlenhydrate weglassen. Sondern oftmals entsteht dadurch ein Kaloriendefizit, was dann zum Gewichtsverlust führt. Allgemein zählt für die Gewichtsabnahme vor allem die Kalorienbilanz, die Zusammensetzung der Diät ist weniger relevant.

Eine Low Carb Diät kann helfen, Körperfett loszuwerden Aber sie ist nicht notwendig. Ob man für derartige Diätformen geeignet ist, muss jeder selbst ausprobieren. Nicht jeder kommt mit einer gleichen Makronährstoffverteilung gleich gut zurecht. Notwendig ist es aber alle mal nicht.

Ich wünsche euch viel Spaß bei der Zubereitung meines Rezeptes für süße Karottenpuffer – und bin wie immer sehr gespannt auf euer Feedback. 

Und wer Karotten da hat und eher auf der Suche nach etwas Herzhaftem ist – hier findet ihr mein Rezept für die herzhaften Zucchini-Karotten Puffer.

 

Eure Laura 

 

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten

 

Zubereitung

  1. Die Karotten und den Apfel fein reiben.
  2. Mit dem Ei vermengen und anschließend die restlichen Zutaten untermischen.
  3. In einer Pfanne bei mittlerer Temperatur ausbraten.

Nährwerte

  • 405 Kalorien
  • 46g Protein
  • 29g Kohlenhydrate
  • 11g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.