süßes Omelette

Süßes Omelette | Protein Frühstück mit Puddingcreme und Beeren

Werbung

Süßes Omelette | Protein Frühstück mit Puddingcreme und Beeren

553 Kalorien | 59g Protein | 28g Kohlenhydrate | 20g Fett

Moin Moin Freunde,

ein leckeres Omelette mit ein paar frischen Eiern, leckerem Gemüse und abschließend mit Gewürzen und Kräutern verfeinert kennen sicherlich die meisten bei euch. Rührei, gekochte Eier, Spiegelei oder Omelette – das ist so die klassische Auswahl beim Frühstück. Doch habt ihr auch schon mal ein süßes Omelette gegessen?

Ich hätte beim besten Willen nicht erwartet, dass das süße Omelette so krass einschlägt und solche Emotionsausbrüche in der Qommunity auslöst ?Ihr könnte euch nicht vorstellen, wie viele und was für Reaktionen ich darauf bekommen habe. #MadeMyDay?
.
Aber damit habt ihr mir damit keine andere Wahl gelassen, außer euch das Rezept gleich heute als IGTV zu präsentieren und damit für das perfekte Wochenend-Frühstück zu sorgen ? Das wird euch garantiert ein genauso zufriedenes und glückliches Lächeln ins Gesicht zaubern wie mir. Ich freu mich schon auf euer Feedback ?

Viel Spaß bei der Zubereitung und beste Grüße aus IQsKitchen

Euer Fitnesskoch

Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten

Omelette Mix

Puddingcreme

„Schokosauce“

  • 1 TL Backkakao
  • 4g Chunky Flavour „Vollmilschokolade“
  • Wasser

„Vanillesauce“

  • 50g Griechischer Joghurt 2%
  • 3g Chunky Flavour „Vanilla Dream“
  • Wasser

Topping

  • 150g Beeren Mix (Hälfte davon mit einer Gabel zerdrücken)
  • 5g Cornflakes (zerbröselt)

Zubereitung

  1. Die Zutaten für das süße Omelette mit einem Schneebesen verrühren und in einer Pfanne von beiden Seiten ausbacken.
  2. Die Pfanne vorher etwas einfetten. Auf einen Teller  geben und etwas abkühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Puddingcreme und die Saucen anrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreich ist.
  4. Eine Hälfte des Omelettes mit der Puddingcreme bestreichen, der Hälfte der Beeren toppen und zuklappen. Die zerstampften Beeren und Cornflakes auf das süße Omelette verteilen und die Saucen darüber verteilen. Augen zu und genießen! 🙂

Nährwerte

  • 553 Kalorien
  • 59g Protein
  • 28g Kohlenhydrate
  • 20g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

3 Comments

  1. Sehr lecker, das mach ich auf jeden Fall wieder ?

    Liebe Grüße
    Nathalie

  2. Pingback: Schinken-Gemüse Omelette | Herzhaftes Protein Omelette

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.