Protein Naan Brot | Orientalisches Brot aus der Pfanne

Protein Naan | Das schnelle Pfannenbrot

Werbung

Protein Naan Brot | Das Brot aus der Pfanne

442 Kcal | 37g Protein | 55g Kohlenhydrate | 7g Fett

Ein leckeres, fluffiges Brot kann man eigentlich zu allem essen, seht ihr das auch so? Diese Variante hier ist noch dazu sehr einfach und schnell in der Pfanne zubereitet und hat echt TOP Nährwerte. Es ist so vielseitig, eigentlich unglaublich welch tolle Kreationen hier in letzter Zeit auch durch eure Inspiration entstanden sind! Sei es das DönerNaan, das CalzoNaan, ein Nutella stuffed Naan – da bekomme ich glatt schon wieder Hunger wenn ich das hier so aufliste ! 😉
Und solltet ihr mal vor dem Dilemma stehen, dass ihr euch nicht zwischen dem Naan und meiner Protein Pizza entscheiden könnt, dann habe ich hier die perfekte Lösung für euch: die Protein Pfannen Pizza – eine geniale Mischung aus Pizza und Naan!
Oder steht ihr eher auf Flammkuchen? Dann kann ich euch auf jeden Fall mein FlaaN empfehlen!

Woher kommt das Naan Brot?

Neben Reis wird zu indischen Speisen traditionell frisch gebackenes Naan-Brot serviert. Sicherlich kennt ihr das leckere Brot bei eurem Lieblingsinder! Es ist im Prinzip nichts anderes als ein normales Fladenbrot aus Hefeteig. Zusätzlich kommt Joghurt zum Einsatz – somit bekommt das Brot eine schön lockere, fluffige Konsistenz. Ich LIEBE Naan-Brot und dachte mir somit eines Tages – warum nicht selbst mal eine proteinreiche Variante versuchen? Und siehe da – es ist mir gelungen und ich bin echt BEGEISTERT von meinem Protein Naan Brot!

Ich würde lügen, wenn ich sagen würde dass es dieses schnelle Pfannenbrot nicht mindestens 1x die Woche bei mir gibt. Ihr kennt mich – bei mir muss es schnell gehen, genauso wie bei den meisten von euch auch. Wenn ich Hunger habe möchte ich sofort essen und nicht erst lange warten – darum ist meine Variante des Naan Brotes nicht mit Hefe sondern mit Backpulver! Hört sich einfach an? Ist es auch! Überzeugt euch am besten selbst und probiert das legendäre Protein Naan Brot!

 

Viel Spaß bei der Zubereitung. Wie immer bin ich sehr gespannt auf euer Feedback! 🙂

Euer Fitnesskoch

Q

Du bist immer wieder auf der Suche nach gesunden Alternativen, die sich schnell, einfach und lecker zubereiten lassen?  In meinen Kochbüchern findest du eine sehr große Auswahl an Rezepten, die nicht nur für Fitnesssportler geeignet sind, sondern für jeden, der seiner Gesundheit etwas gutes tun und seine Figurziele erreichen möchte. Lass dich überraschen, wie gut gesund schmecken kann. Ich beweise es dir!

Hier klicken, die Bücher besorgen und garantiert glücklich werden.

Zutaten (2 Stück)

Zubereitung

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit einem Löffel grob vermischen und dann mit den Händen zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Diesen nun in 2 Teile teilen, zu Kugeln formen und zu einem Teigfladen ausrollen auf einer gut bemehlten Fläche
  • Eine beschichtete Pfanne trocken erhitzen, bis es leicht zu rauchen beginnt. Dann die Teigfladen (ohne Zugabe von Fett) darin von beiden Seiten ausbacken.

Nährwerte (2 Stück)

  • 442 Kcal
  • 37g Protein
  • 55g Kohlenhydrate
  • 7g Fett

Hier findest du meine beiden Kochbücher mit über 200 schnellen, einfachen, leckeren und gesunden Fitnessrezepten

Wenn du dich für kalorienarme und proteinreiche Back- und Dessertspeisen interessierst, dann schau dich hier um

Du bist ein Fan von leckeren Bowls, Dressings und Frozen ShaQes mit maximalem Genussfaktor und wenig Kalorien? Hier klicken!

41 Comments

  1. Pingback: CalzoNaan | Naan mit Tomate-Käse Füllung

  2. Pingback: Banana-White Chocolate Coconut Fudge Kuchen

  3. Pingback: Chicken Tikka Masala | Indisches Low Carb Gericht

  4. Pingback: Hähnchen-Erdnuss Süßkartoffel Stew | Afrikanisches Süßkartoffelgericht

  5. Pingback: Veganes Spinat-Kichererbsen Erdnuss Curry | Vegan Curry

  6. Pingback: 3 leckere Protein Naan Variationen - Videoserie auf Youtube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.